fbpx

Vampyr: Story Trailer zum Action-RPG veröffentlicht

by Ed Snow

Vampyr: Story Trailer zum Action-RPG veröffentlicht

Focus Home Interactive und Dontnod Entertainment werden im Juni diesen Jahres ihr Action RPG „Vampyr“ veröffentlichen. Hierzu wurde nun der Story Trailer veröffentlicht, der den Protagonisten in den Mittelpunkt rückt.


Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Infos zum Spiel

Im Action-RPG Vampyr schlüpft ihr in die Rolle des Protagonisten Dr. Jonathan Reid. Dieser ist Militärarzt im Jahr 1918 und versucht die Menschen vor der spanischen Grippe zu retten. Dabei werdet ihr vor verschiedene moralische Entscheidungen mit drastischen Konsequenzen gestellt. Euer Charakter ist nämlich auch gleichzeitig ein Vampir und durstig nach Blut. Zudem bietet euch der Titel ein Echtzeit-Kampfsystem.

Kampfsystem & Nicht Linearer Fertigkeitsbaum

Im Verlauf das Spiels lauern auf euch verschiedene gefahren in den Straßen Londons. Von Vampirjägern bis hin zu mutierten Abscheulichkeiten ist alles dabei. Um euch gegen diese zur Wehr zu setzen, seid ihr mit einer Vielzahl herkömmlicher Nahkampf- und Fernwaffen ausgestattet. Durch das Attackieren füllt sich der Blutpegel eures Protagonisten. Mit zunehmender Erfahrung wird ein nichtlinearer Fähigkeitenbaum freigeschaltet. Dadurch erlangt euer Charakter Angriffstärke und Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten könnt ihr euch dann in beliebiger Reihenfolge aneignen, sodass ihr euch praktisch euren ganz eigenen, zu eurem Spielstil passenden Archetypen erstellen könnt.

Entwicklung der Fertigkeiten auf zwei Arten

In Vampyr könnt ihr eure Fähigkeiten auf zwei verschiedene Arten weiterentwickeln. Zum Beispiel lässt sich die Fähigkeit „Spring”, mit der ihr euch augenblicklich einem entfernten Feind nähern könnt, derart weiterentwickeln, dass sie entweder Flächenschaden anrichtet oder euch vorübergehend unbesiegbar macht. Die Wahl liegt bei euch!

Darüber hinaus kann der Schwierigkeitsgrad des Kampfes von euren Aktionen außerhalb des Kampfes beeinflusst werden. Sich von Zivilisten zu ernähren, beschert euch einen riesigen EP-Bonus, der Kampfsituationen erleichtert – aber es gibt Nachteile: Erhöhte Gefahr auf den Straßen sowie erzählerische Konsequenzen für die Bürger der Welt, um nur einige zu nennen.

Komplette Freiheit – Entscheidungen beeinflussen das Spielende

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

Wie Dontnod Entertainment gegenüber GameCreator verriet, werdet ihr in Vampyr die komplette Entscheidungsfreiheit haben.  So könnt ihr beispielsweise entscheiden, ob ihr alle Personen, auf die ihr während des Spiels trefft, umbringt oder sie am Leben lasst. Mit Ausnahme von Gegnern natürlich, bei denen ihr keine Wahl habt. Hauptsächlich wird sich dies auf eure menschlichen Nahrungsquellen beziehen.

„Ihr werdet kein unschuldiges Leben nehmen müssen, wenn ihr das nicht wollt.“ So Stéphane Beauverge, Narrative Director von Dontnod Entertainment.

In Vampyer erwartet euch eine halb offene Spielewelt mit vier verschiedenen Bezirken, die ihr erkunden könnt. Dabei erwarten euch diverse Nachforschungen, in denen ihr Passanten befragen werdet. Zudem werden Vampirjäger jagt auf euch machen.

Außerdem erwarten euch bis zu vier alternative Enden. Diese werden allein durch eure Handlungen beeinflusst. Die Summe aller Erfahrungen und Entscheidungen bestimmen das Ende, so die Entwickler weiter. Darüber hinaus soll es in Vampyr darauf hinauslaufen, das ihr euch allen Konsequenzen eure Handlungen stellen müsst. So werdet ihr sehen, was mit den Leuten, welche ihr ermordet und vor allem deren Umfeld letztlich passieren wird und wie diese weiter leben werden.

Vampyr erschein am 5. Juni 2018 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

++Vampyr vorbestellen für X1, PS4 oder PC++

Related Posts

Leave a Comment