fbpx

Modern Warfare: „Clan Wars“ sollen in diesem Jahr zurückkehren

by Ed Snow

Modern Warfare: „Clan Wars“ sollen in diesem Jahr zurückkehren

Das beliebte „Clan Wars“ Feature soll in „Call of Duty: Modern Warfare“ zurückkehren. Dies teilte der Youtuber „TheGamingRevolution“ unter Bezug auf eine seiner Quellen mit. In den vergangenen Monaten trat er mit zahlreichen zutreffenden Leaks in Erscheinung, was auch diese Info sehr glaubwürdig macht. Dennoch solltet ihr das Ganze bis zur offiziellen Bestätigung durch Infinity Ward erst ein Mal als Gerücht betrachten. Wenn alles zutrifft, dann bedeutet das für euch wieder die Verwaltung und Erstellung von Clans über die Website und die Companion App sowie großartige Herausforderungen, um euren Clan voranzubringen.

Für die neuen Spieler gibt es nachfolgend noch einmal eine Erklärung, wie die Clan Wars funktionieren. Beachtet, dass die Informationen hier auf den Clan Wars von „Call of Duty: Ghosts“ beruhen und Änderungen vorbehalten sein können.

So funktionieren Clan Wars

Das Hauptziel von Clan Wars ist es, während des gesamten Clankrieges so viele Capture Points wie möglich zu sammeln. Diese werden verdient, wenn euer Clan einen der 10 Knoten oder Orte auf der Clan Wars-Karte erobert. Euch werden weitere CP addiert, wenn ihr neue Knoten einnehmt. Wenn ihr die Kontrolle über einen Knoten verliert, werden euch die CP wieder abgezogen. Der Clan mit den meisten Capture Points gewinnt die Clan Wars. Jeder Knoten auf der Karte hat unterschiedliche Anforderungen. In einem Clan War treten 8 Clans gegeneinander an.

Zu Beginn gibt es unterschiedliche Aufgaben für das Einnehmen eines Knotens. Diese können bspw. lauten, erlangt 40 Siege in Abschuss bestätigt oder 15 Siege in Hardcore Team Deathmatch. Solche Herausforderungen können auch in den regulären Playlists erspielt werden. Jedes Clan Mitglied verdient dabei die Punkte für einen Sieg einzeln. Dies ermöglicht es den Spielern auch alleine an den Matches teilzunehmen. Spielt ihr ein relevantes Match allerings im Team, könnt ihr gleich bis zu 6 Punkte( 1. Pkt pro Member) verdienen. Der Clan der als erstes die Kontrolle über die jeweiligen Knoten erlangt hat, muss diese dann in Speziellen Clan gegen Clan Matches verteidigen.

Ein ähnlicher Aufbau dürfte auch in „Call of Duty: Modern Warfare“ zu erwarten sein. Allerdings ist auch davon auszugehen, dass die Clan Wars um einiges Umfangreicher werden, aufgrund der Crossplattform Unterstützung und auch der zahlreichen neuen Spielmodi.

Beta Termine

Dieses Jahr wird es eine Open Beta geben, als Vorbesteller erhaltet ihr einen Vorabzugriff. Darüber hinaus startet die Beta auf Playstation 4 zeitexklusiv. Ein weiterer wichtiger Punkt der Beta, Crossplay zwischen Xbox One, PS4 und PC wird verfügbar sein. Einen Termin zum Preload gibt es noch nicht, es ist aber davon auszugehen, dass dieser wie schon bei der Alpha ein bis zwei Tage vorm Start möglich sein wird.

  • PlayStation 4 Exclusive Beta
    • 12. bis 13.  September  (Early Access, PlayStation 4)
    • 14. bis 16. September  (Open Beta, PlayStation 4)
  • Beta mit Crossplay
    • 19. bis 20. September (Early Access, PC und Xbox One; Open Beta, PlayStation 4)
    • 21. bis 23. September (Open Beta, PlayStation 4, PC, Xbox One)

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE JETZT VORBESTELLEN


Stay in touch

Weitere Leaks und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr.

Related Posts

1 comment

dasdas 3. April 2020 - 14:49

dasd

Reply

Leave a Comment