fbpx

R6S: Neue Karte und erster umfänglicher Battle Pass mit Road to S.I. Event

by Ed Snow

R6S: Neue Karte und erster umfänglicher Battle Pass mit Road to S.I. Event

Ubisoft gab heute bekannt, dass das Road to S.I. In-Game-Event auf einer brandneuen Karte zurückkehrt: dem Stadion. Das Event wird im Zeitraum vom 15. Januar bis zum Ende der Six Invitationals am 16. Februar an jedem Wochenende (Donnerstag bis Sonntag) stattfinden. Zum Event gibt es zusätzlich den ersten umfänglichen Battle Pass in Tom Clancy’s Rainbow Six Siege, welcher zum Six Invitational Preispool beitragen wird.

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege – Road to S.I. (Zeitlich begrenztes Event) | Ubisoft [DE]

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Mehr zum Event

Während des Events entscheidet sich auf der neuen Karte Stadion, welcher der Operator der beste der Six-Spezialisten ist. Die neue Karte ist speziell für diesen Wettbewerb erstellt worden. Dort entstehen durch kugelsicheres Glas neue Situationen, wo Spieler zwar ihre Gegner sehen, aber nicht gegen sie vorgehen können. Gespielt wird im Bombe-Modus mit Pick & Ban-Mechanik, 3-Minuten-Runden und einer 3-Runden-Rotation. In dieser Playlist sind alle Operator für alle Spieler verfügbar. Sechs der Wettbewerber werden automatisch mit ihrer Road to S.I.-Ausrüstung ausgestattet: Blitz, Caveira, Hibana, Mozzie, Sledge und Thermite.

Road to S.I. Battle Pass

Im Laufe des Events wird der Road to S.I. 2020 – Battle-Pass mit kostenlosen und Premium-Belohnungen verfügbar sein. In über 35 Rängen für beide Belohnungsvarianten warten insgesamt 50 Belohnungen auf die Spieler, einschließlich der exklusiven Gegenstände des Road to S.I. Events. Der Premium-Pass wird für 1200 R6-Credits verfügbar sein. Das Premium-Paket, welches den Premium-Pass und die ersten 12 Ränge freischaltet, gibt es für 2400 R6-Credits. Zudem kann jeder Rang durch Spielen oder für jeweils 180 R6-Credits freigeschaltet werden.

Teil der Einahmen geht in Preis-Pool des Six Invitational

Dreißig Prozent der Einnahmen fließen in den Preispool des Six Invitational, welcher maximal 3.000.000 US-Dollar betragen wird. Alle Einnahmen, die darüber hinausgehen, werden unter anderen offiziellen Rainbow Six E-Sports-Programmen verteilt. Das Six Invitational ist mehr als nur ein Turnier. Hier versammeln sich alle Fans, um mit ihren Freunden und der großen Rainbow Six-Familie zu feiern. Das Event bietet exklusive Entwickler-Diskussionsrunden, Fan-Artist, Cosplayer und bekannte Content-Creator aus der Community.

Um mehr über das Road to S.I. In-Game-Event zu erfahren, besucht bitte: https://rainbow6.com/si2020

Mehr zu Rainbow Six Siege in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.


Auch interessant: Jedi Fallen Order, Borderlands 3, Modern Warfare, Tom Clancy’s The Division 2, Ghost Recon Breakpoint und mehr im Angebot *ad


 

 

Related Posts

Leave a Comment