fbpx

Modern Warfare / Warzone: In-Game-Update mit Balancing-Anpassungen & Fehlerkorrekturen (Patch Notes)

by Ed Snow

Modern Warfare / Warzone: Update mit Anpassungen & Fehlerkorrekturen (Patch Notes)

Mit dem heutigen In-Game-Update für „Call of Duty: Modern Warfare und Warzone“ hat Infnity Ward weitere Fehlerkorrekturen und Anpassungen vorgenommen. Nachfolgend findet ihr die vollständigen Patch Notes des heutigen Updates.

Patch Notes – 7. Mai 2020

Allgemein

  • Alle Herausforderungen, die in Verbindung mit Rauchgranaten stehen, wurden angepasst und sind nun einfacher. Dazu gehört auch die Herausforderung zur Freischaltung der neuen LMG Bruen MK9.
  • Fix um weitere fahrzeugspezifische Exploits zu verhindern.
  • Diverse Exploit Fixes, inklusive Bodenkrieg Infiziert.
  • GameBattles: Fix für einige Fehler, die dazu führten, dass Spieler keinem Match beitreten konnten.
  • Feuerverzögerung für Lightweight und Match Grade Trigger Attachments auf allen  .357 Kaliber-Waffen.
  • Rebalance für .357 Snake Shot Schaden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Schaden der .357 Snake Shot auf höhren Distanzen zu hoch war.

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE JETZT BESTELLEN*AD


Stay in touch

Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).


Assassin’s Creed Valhalla Rabatt auf bestimmte Editionen im Ubisoft-Store [Anzeige]


 

Related Posts

Leave a Comment