Modern Warfare/Warzone: Zwei neue Updates mit Waffenbalancing & diversen Fehlerkorrekturen in Arbeit; Erste Vorschau

by Ed Snow

Modern Warfare/Warzone: Zwei neue Updates mit Waffenbalancing & diversen Fehlerkorrekturen in Arbeit; Erste Vorschau

Heute teilte Ashton Williams mit, dass das Team von Infinity Ward derzeit an zwei neuen Updates für “Call of Duty: Modern Warfare und Warzone” arbeitet. Ein die beiden Updates bringen Änderungen der Waffenbalance und Fehlerkorrekturen. Welche Waffen angepasst werden, wurde noch nicht genannt. Aber es ist anzunehmen, dass u.a. das Bruen MK9 LMG abgeschwächt werden könnte. Einen Termin für die Veröffentlichung der neuen Updates steht noch aus. In den kommenden Tagen sollten weitere Informationen dazu bereitgestellt werden.

Vorschau – Update #1
  • Waffenbalancing
  • Fehlerkorrekturen für
    • Exploits
    • Fehler der beim öffnen der Waffenkammer
    • weitere Probleme
Vorschau – Update #2
  • Grafikfehler bei Waffen
  • Fehler mit “Erneut spielen” Funktion, die nicht wie vorgesehen funktioniert.
  • Weitere.

In einem separaten Patch soll außerdem ein Warzone Exploit in der ´Nähe von “Prison” behoben werden.

Playlist Updates in dieser Woche

Im Laufe dieser Woche dürft ihr euch außerdem auf weitere Playlist Updates freuen. Das erste erwartet euch bereits heute Abend. Eine Vorschau auf die neuen Bundles und Updates in dieser Woche findet ihr in unseren vorherigen News (hier klicken).

 


Guthaben, Gamecards & mehr [Anzeige]


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

 

 

Related Posts

Leave a Comment