fbpx

Black Ops Cold War ist ein Sequel zu Black Ops 1; Neue Infos zur Story, dem Multiplayer & mehr

by Ed Snow

Black Ops Cold War ist ein Sequel zu Black Ops 1; Multiplayer Enthüllung am 7. September, er soll neues Feature enthalten; Blick auf Editionen & mehr

Nach Update 1.26 konnten Dataminer diverse Informationen zu “Black Ops Cold War” aus den Spieldaten von “Call of Duty: Modern Warfare” auslesen. Darunter die Spielbeschreibung, neue Artworks, weitere Details zu Inhalten der verschiedenen Editionen, das Veröffentlichungsdatum und mehr. Außerdem meldete sich auch VictorZ mit einer neuen Information bzgl. des Multiplayers wieder. Victor hatte in der Vergangenheit bereits einige zutreffende Details vor dem Release von “Call of Duty: Modern Warfare” verraten.

Spielbeschreibung

In der Spielbeschreibung heißt es, dass “Call of Duty: Black Ops Cold War” eine direkte Fortsetzung von “Call of Duty: Black Ops 1” ist. Die Geschichte thematisiert den volatilen geopolitischen Kampfe des Kalten Krieges Anfang der 1980er-Jahre. Ihr werdet darin auf historische Charaktere treffen und mit harten Wahrheiten konfrontiert. Die Kämpfe finden rund um den Globus statt. Als Schauplätze werden Ost-Berlin, die Türkei, Vietnam, das sowjetische KGB-Hauptquartier und mehr genannt.

Als Elite Operator folgt ihr den Spuren einer Schattenfigur namens Perseus. Das Ziel von Perseus ist es, das globale Kräfteverhältnis zu destabilisieren und den Lauf der Geschichte zu verändern. Gemeinsam mit den legendären Charakteren Woods, Mason, Hudson und einer neuen Gruppe von Aktivisten müsst ihr versuchen, diese jahrzehntelange Verschwörung zu stoppen, während ihr in das dunkle Zentrum dieser globalen Verschwörung abtaucht.

Über die Kampagne hinaus steht euch ein Arsenal an Waffen und Ausrüstung aus dem Kalten Krieg zur Auswahl, um dieses in der nächsten Generation von Multiplayer- und Zombies-Erlebnissen zu verwenden.

Neues Feature für Multiplayer, weitere Details zur Warzone Map

Die neue Warzone Karte basiert auf der ursprünglichen “Verdansk” Map, die wir aus dem Battle Royale und Beutegeld Modus sowie Spec Ops kennen. Jedoch wurde Verdansk im Kalten Krieg zerstört und neu aufgebaut. Daher bleiben nur noch einige Orte wie Bunker und das Gulag erhalten.

Wie wir von VictorZ erfahren haben, soll der Multiplayer ein neues Feature einführen, er beschreibt es wie die Einführung eines Mehrspielers ohne traditionelle Mini Map und fügte hinzu, dass es ein wenig Eingewöhnung erfordern könnte. Im Zuge der Alpha und Beta soll weiteres Feedback zu diesem neuen Feature gesammelt werden. Um was es sich genau handelt, wollte er noch nicht verraten. Außerdem wird die Mini-Map wieder teil des Spiels sein und Totenstille kehrt als Perk zurück. Die Gesundheit im Multipler ist 150 HP, die Time to Kill (TKK) ist jedoch schneller als in Black Ops 4. Das Gameplay, dass einige im Rahmen eines Events bereits sehen konnten, wirkt wie eine Mischung aus Black Ops 2 und Black Ops 4. Das Gunplay ist ähnlich zu “Call of Duty: Modern Warfare 2019”.

Der Multiplayer soll zudem zum Launch mehr als 10 Karten beinhalten, so TGR heute. Der morgige Trailer soll etwa 10 Sekunden aus dem Multiplayer zeigen. Der Rest zeigt die Kampagne. Eine vollständige Enthüllung des Multiplayers ist laut Spieldaten am 9. September 2020 zu erwarten. Morgen werdet ihr ab 19:30 Uhr in Warzone ein Event mit Frank Woods erleben und im Anschluss den Trailer zu sehen bekommen.

Zu den spielbaren Waffen im Multiplayer zählen:
  • Colt Commando
  • MP5k
  • AK5
  • AK47u
  • Skorpion
  • Sokimi821 (Uzi)
  • M16A2
  • Krig-6 (Galil)
  • Type63 (Stoner aus BO1)
  • M40 Sniper
  • L96
  • Remington 700
  • RPK
  • SKS
Editionen

Wie wir euch bereits Anfang August berichtet hatten, konnten in den Spieldaten drei Editionen zu “Black Ops Cold War” gefunden werden. Nach dem heutigen Update gibt es weitere Details zu diesen Editionen. Folgende Editionen sollen angeboten werden.

  • Standard Edtion
  • Cross-Gen Bundle
  • Ultimate Edition

Die Standard Edition und das Cross-Gen Bundle enthalten beide zusätzlich das “Confrontation Weapons Pack”. Das Ultimate Bundle enthält die Cross-Gen-Edtion (nur Konsolenversion) sowie weitere Inhalte. Dazu zählen das Land, Sea und Air Pack mit drei Operator Skins, drei Fahrzeug Skins und drei Waffenbauplänen. Außerdem ist ein Battle Pass Bundle mit 20 Tier Skips und das “Confrontation Waffen Pack” enthalten.

Vorbesteller Boni

  • Vorabzugriff zur Open Beta
  • Iconischer Operator Frank Woods und ein Strurmgewehr-Bauplan zur Verwendung in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone
  • 10 Tier Skips zur Verwendung in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone

Black Ops Cold War soll am 13. November 2020 erscheinen.

 


Guthaben, Gamecards & mehr [Anzeige]


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment