fbpx

Black Ops Cold War: Neues Multiplayer-Gameplay-Video verrät weitere Details & bestätigt ältere Leaks

by Ed Snow

Black Ops Cold War: Neues Multiplayer-Gameplay verrät weitere Details & bestätigt ältere Leaks

Heute kam es zu einem weiteren „Call of Duty: Black Ops Cold War“ Leak durch den Content-Creator „Doug is Raw“. Dieser streamte „versehentlich“ ganze 7 Minuten aus der Multiplayer-Alpha. Gespielt wurde ein 6v6 Match mit anderen großen Influencern und Youtubern. Mit dabei waren unter anderem XClusiveAce, Noah, TeePee und Marksman. Das Gameplay machte schnell die Runde, aber die Social Media Teams von Activision sind bereits dabei, den entstandenen Schaden einzudämmen, indem sie das Video vom Netz nehmen lassen.

Details zum Multiplayer

Dennoch war es uns möglich, das Video anzusehen. Es hat uns einige neue Details verraten und zudem vorausgegangene Leaks aus den letzten Wochen und Monaten bestätigt. Die Karte, die man im Gameplay sieht, heißt Miami und verfrachtet die Spieler in die nähe einer Strandpromenade. Es gibt Clubs, Strassen, Strand, auch vertikales Gameplay wie in MW2019. Die Map erinnert ein wenig an die Hollywood Heights Karte aus Battlefield Hardline, Plaaza und Raid aus Black Ops 2. Vereinzelt erinnern Assets auch an Modern Warfare 2019. Habt bitte Verständnis dafür, dass wir das Video Aufgrund von Copyright-Richtlinen von Activision nicht teilen werden.

Folgende Dinge sind im Video zu sehen:
  • Die traditionelle Mini Map ist zurück (sie ist kreisförmig).
  • 150 HP. höhere TTK als MW.
  • Es gibt trotzdem einen Kompass wie in Modern Warfare 2019
  • Gegnerische Spieler haben einen Balken über dem Kopf, der ihre Gesundheit abbildet
  • Slide canceling ist zurück
  • Unbegrenztes Sprinten
  • Die Waffen haben einen ähnlichen Rückstoß wie in Modern Warfare 2019
  • Es gibt keine Türen im Multiplayer
  • Klassische Black Ops Hitmarker Visuals
  • Das Gameplay/Movement wirkt etwas schneller als in Modern Warfare 2019. Es ist in etwa vergleichbar mit BO2 und BO4.
  • Die gezeigte Map ist eine Nachtkarte. Sie hat ein typisches Treyarch Design, satte Farben, allerdings wirkt es nicht übertrieben bunt
  • Es gibt einen neuen Modus namens „VIP Escort“. Darin muss der VIP zu einem Extratktionspunkt gebracht werden. Auf der Map gibt es 2. Abholorte. Außerdem können in diesem Modus Team Mates wiederbelebt werden.
  • Klassen, Waffen, Aufsätze, Perks:
    • Klasseneditor besteht aus 5 Custom Klassen und voreingestellten Klassen.
    • Waffen: Commando (XM4), M16, Stoner 63, MP5, AK-74U, SPAS-12 (Semi-Auto)
    • 5 Aufsätze auf Primär und 5 Aufsätze auf der Sekundär Waffe sind Möglich
      • Aufsätze für Spas 12: Sprint Pad, 9 Round Mag, SWAT 5mw Laser, 23.3″ Paratrooper Duckbill Choke (veringert die Streuung)
    • Perks: Geist, Tac Mask, Ninja, Fährtenleser, Flak Jacket, Plünderer, Quartermaster ( könnte Overkill sein)
    • Insgesamt können bis zu 6 Perks gleichzeitig genutzt werden.
    • Es gibt ein Perk, dass euch erlaubt 2 Granaten und 2 Taktikgranaten zu benutzen
    • Wildcards kehren zurück. Darunter u.a. Perk Greed, Danger Close (Gewährt 2 tödliche Granaten)
    • Feldausrüstung beinhaltet auch ein Feldmicrofon. Funktioniert vermutlich wie Wachsamkeit?
    • Reflex Visiere sehen ähnlich aus wie in BO1

Da es sich um Alpha Gameplay handelt, können sich bis zum Release noch einige Dinge basierend auf dem Spielerfeedback ändern. Auch das Feedback der Beat-Phase, die am 8. Oktober 2020 auf Playstation 4 startet, soll über weitere Anpassungen der finalen Version mit entscheiden.


PSN, Xbox & Steam Cards [Ad]


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment