fbpx

Black Ops Cold War | Warzone: Season 4 Trailer & Infos | Neue Maps, Waffen, Streaks & mehr

by Ed Snow

Black Ops Cold War | Warzone: Season 4 Trailer & Infos | Neue Maps, Waffen, Streaks & mehr

Activision hat heute den Trailer zu Season 4 in „Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone“ veröffentlicht. In der kommenden Saison, die am 17. Juni startet, erwarten euch neue Karten, neue Waffen, neue Inhalte für den Zombie Modus und auch ein neuer Operator. Zu den neuen Karten in Season 4 zählt auch eine Neuauflage der beliebten „Black Ops 2“ Karte Hijacked.  Nachfolgend haben wir für euch den Trailer und weitere Infos zu den Inhalten.

Trailer


12 Monate PS Plus für 44,95€ ‚ad


Warzone + Cold War Season 4 Content

Euch erwarten kommende Woche wieder eine Menge neuer Inhalte. Hier gibt es einen ersten Vorgeschmack auf das, was euch im Rahmen von Season 4 erwartet. Das erste Content Update erscheint am 17. Juni 2021. Der Preload wird vermutlich zwischen Montag und Mittwoch möglich sein. Wie immer findet der Preload in Wellen statt.

  • Neue Maps
    • Amsterdam 2v2
    • Collateral 6v6 | 12v12
    • Hijacked 6v6
  • Neue Warzone Location mit abgestürztem Sateliten
  • Neue Zombies Inhalte
    • Berlin Map
  • Neuer Operator
  • Neuer Scorestreak
    • Annihilator Pistol
  • Neue Waffen
    • Nail Gun
    • Semi-Automatisches Sturmgewehr ‘CETME’ (FAL)
    • Ameli’ LMG
    • ‘Kiparis’ SMG

Die vollständige Roadmap und weitere ausführliche Details zu Season 4 in „Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone“ gibt es am Montag, den 14. Juni 2021. Ihr findet alles dazu dann hier auf unserer Seite.


12 Monate PS Plus für 44,95€ ‚ad


Stay in touch


Weitere News, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment