fbpx

Microsoft x Activision: US Handelskommission FTC will Deal mit Klage verhindern

Call of Duty

by Ed Snow

Microsoft x Activision: US Handelskommission FTC will Deal mit Klage verhindern

Seit einigen Monaten prüfen diverse Behörden die geplante Übernahme von Activision durch Microsoft. Die beiden Unternehmen gaben Anfang des Jahres ihre Pläne bekannt und verkündeten, dass Microsoft das Unternehmen Activision Blizzard für 68.7 Milliarden US-Dollar kaufen wird. Seit dem steht der Übernahme Deal auf dem Prüfstand. Zuletzt kündigte die EU Handelskommission eine umfangreiche Untersuchung an, nachdem Sony und Google ihre Bedenken geäußert haben. Nun erklärte die US Handelskommission FTC (Federal Trade Commision), dass sie die Übernahme mit einer Klage verhindern will.

Warum möchte die FTC den Zusammenschluss verhindern?

Die FTC teilte in ihrem Statement gegenüber der Öffentlichkeit und der Presse mit, dass sie der Übernahme nicht zustimmen, da sie befürchten, dass Microsoft diverse Titel nur noch Plattform Exklusiv veröffentlichen wird, wie dies bereits nach der Übernahme von Bethesda bei bestimmten Spielen wie Starfield der Fall ist. Diese Exklusivität wirkt sich negativ auf andere Plattformen wie Playstation, Nintendo und Co. aus.

Microsoft hatte bereits in den vergangenen Wochen und Monaten Zusicherungen gegeben, dass Spiele wie Call of Duty für die nächsten 10 Jahre auf allen Plattformen zeitgleich erscheinen sollen. Einen passenden Vertrag hat das Unternehmen ebenfalls aufgesetzt und Nintendo und Sony zur Unterzeichnung vorgelegt.

Wie geht es weiter?

Die FTC reicht nun eine Klage am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika ein. Noch ist unklar, wie lange diese Verhandlungen andauern werden. Microsoft bereitet sich nun darauf vor, den Fall vor Gericht zu verhandeln. Sollten die Verhandlungen länger als 6 Monate andauern, sind Microsoft und Activision gezwungen, die Bedingungen ihres Vertrages erneut zu verhandeln, da die ursprüngliche Planung einen Abschluss der Übernahme bis Juni 2023 vorgesehen hatte.

Nachfolgend findet ihr die Statements von Microsoft und Activision

 

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment