fbpx

Modern Warfare 2 x Warzone 2.0 | Season 1 Reloaded Inhalte

Call of Duty

by Ed Snow

Modern Warfare 2 x Warzone 2.0 | Season 1 Reloaded Inhalte

Infinity Ward hat heute die Inhalte von Season 1 Reloaded in „Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0“ vorgestellt. Ihr dürft euch auf den ersten Raid, die Neuauflage von der Mehrspielerkarte „Shipment“ und einen neuen Bereich auf der Karte Al Mazrah im „DMZ“ Modus freuen. Darüber hinaus stehen einige neue und wiederkehrende Spielmodi, eine neue Waffe und neue Operatoren auf dem Programm. Season 1 Reloaded geht am 14. Dezember, um 19 Uhr live. Nachfolgend haben wir für euch eine Zusammenfassung aller neuen Inhalte.

Das sind die Modern Warfare 2 Inhalte in Season 1 Reloaded

In „Call of Duty: Modern Warfare 2“ dürft ihr euch auf die Integration des ersten Raids freuen. Raids werden künftig als Episoden mit jeder neuen Season erweitert. Die erste Episode des Spezialeinheiten Raid „Atomgrad“ lässt euch die Geheimnisse einer stark gesicherten Feindlichen Basis aufdecken.  Raids sind konzipiert für 3 Spieler. Nachfolgend seht ihr den Trailer und findet darüber hinaus zusätzliche Details zu Episode 1.

Raid Episode 01 | Call of Duty: Modern Warfare II

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Raid Episode 1 Atomgrad

Urzikstan: Auf der Spur ihres vermissten Teams machen Price, Farah und Gaz in einem unterirdischen Bunker eine grausame Entdeckung.

Episode 1 des Raids setzt nach den Ereignissen der Modern Warfare II-Kampagne an. Der erfolgreiche Abschluss der Mission  erfordert „Gewalt und Timing“.

Alle von euch, die diesen Raid erfolgreich abschließen, werden ein bekanntes Gesicht als brandneuen Operator freischalten, der im Multiplayer und Special Ops sowie in Warzone 2.0 verwendet werden kann. Zudem schaltet ihr auch eine Playlist mit einem höheren Schwierigkeitsgrad frei. Dieser Schwierigkeitsgrad wird selbst erfahrene Operator auf die Probe stellen. Neben Aufklärungsdaten, die euch weitere Infos über das Modern Warfare II-Universum verraten, dürft ihr euch auch auf jede Menge  zusätzliche kosmetische Gegenstände freuen, die ihr in den Raids freispielen könnt.

Teilnahme an Raid erfordert Raid Schlüssel

Um an einem Raid teilzunehmen, müsst ihr euch einen Raid Schlüssel verdienen. Dies könnt ihr über 3. verschiedene Wege.

  • Schließe eine bestimmte tägliche Herausforderung im Mehrspielermodus oder Spezialeinheiten Modus ab.
  • Platziert euch unter den Top 20 in einer beliebigen Warzone 2.0 Battle Royale Playlist.
  • Verlasst DMZ über den aller letzten Exfil Standort mit mindestens 30.000 $ Cash.

Wenn ihr euch einen Raid Schlüssel verdient habt, könnt ihr zwei beliebige Team Mitglieder einladen, um mit euch am Raid teilzunehmen. Vor der Teilnahme an Raids solltet ihr unbedingt den Spezialeinheiten Modus gespielt haben und eure Kits hochgelevelt haben.

Multiplayer

Im Multiplayer könnt ihr euch auf die Neuauflage der beliebten Karte „Shipment“ freuen. Darüber hinaus wird auch eine thematisch angepasste Version zu Weihnachten in einer speziellen Playlist spielbar sein. Letztere wird wie üblich Zeitlich begrenzt verfügbar sein.

Das sind die Warzone 2.0 Inhalte in Season 1 Reloaded

In „Call of Duty: Warzone 2.0“ dürft ihr euch auf einen neuen Bereich im Spielmodus DMZ freuen. Darüber hinaus erwartet euch die Rückkehr des beliebten Mini Royale Spielmodus und ein FC Warzone Event.

Der neue Bereich in Warzone – das Biolabor – Gebäude 21

Bei dem neuen Bereich in Warzone handelt es sich um eine geheime Forschungseinrichtung, ein Biolabor mit dem Codenamen „Gebäude 21“. Es wird über einen speziellen Schlüssel zugänglich sein . Euch erwartet hochwertige Beute und vieles mehr. Weitere Details stehen noch aus.

Zeitlich begrenzte Playlists

Zu den zeitlich begrenzten Playlists in Warzone 2.0 zählen die Warzone Cup Playlist und Mini Royale. Der Warzone Cup wird auf einer eigenen Karte gespielt.

Warzone Cup

Im Warzone Cup spielen zwei Teams, bestehend aus drei Operatoren auf dem Al Easima-Feld, die Heimat eines der Ligarivalen des Fußballvereins von Al Mazrah. Zum Spiel stehen euch spezielle ATVs mit einer Impulsfähigkeit zur Verfügung, die euch ermöglicht, den massiven Fußball in das Tor des gegnerischen Teams zu schieben. Sammlet und werft Shock Stäbe, um eure Gegner aufzuhalten, oder räumt die feindliche Fahrzeuge durch gekonnte Rammmanöver aus dem Weg. Jede Runde dauert 5 Minuten. Das erste Team, das fünf Tore erzielt, oder das Team mit den meisten Toren am Ende des Zeitlimits, gewinnt das Spiel.

Mini Royale

Der Mini Royale Modus kehrt zurück. Wer bereits das erste Warzone gespielt hat, dürfte mit diesem Modus vertraut sein. Mini Royale ist eine taktische, komprimierte Variante des Standard-Battle Royale Modus. Stellt euch auf weniger Spieler, aber kompaktere Safespaces ein.

Inhalte für Modern Warfare 2 x Warzone 2.0 in Season 3 Reloaded

Sowohl in „Modern Warfare 2 als auch Warzone 2.0“ erwarten euch:

  • Das neue Sturmgewehr Chimera – die Waffe ist Teil der Bruen Waffenplattform und kann über eine Herausforderung freigespielt oder über ein entsprechendes Bundle bezogen werden.
  • Neue Operator
    • Klaus Fisker
    • Kyle “Gaz” Garrick
  • Neue Store Bundles
    • Pro Pack: Dune Stalker
    • Year of the Rabbit
Neue Funktionen und Verbesserungen

Zu den neuen und verbesserten Features in Season 1 Reloaded zählen:

  • Angepasster Combat Record mit Warzone 2.0 Stats
  • Neues Social Feature: Gruppen
    • erstellt eigene Gruppen mit bis zu 5000 Mitgliedern über das Sozial Menü mit speziellen Einstellungen (Veterane, Neueinsteieger, Spielmodusbasiert und vieles mehr.)
  • technische Verbesserungen
  • Balancing-Anpassungen

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment