fbpx

Cities Skylines: Release der Xbox One Version im April

by Ed Snow

Cities Skylines:  Release der Xbox One Version im April

Paradox Interactive gab nun den Veröffetlichungstermin der Xbox One Version von Cities Skylines bekannt. Diese erscheint im April.

Nachdem die Wirtschaftssimulation „Cities Skylines“ bereits auf PC und MAC größere Erfolge verbuchen konnte, erscheint der Titel jetzt auch für die Xbox One. Hierbei wurde die Steuerung komplett auf den Controller zugeschnitten. Somit könnt ihr schon bald auf der Xbox zum Bürgermeister eurer eigenen Stadt werden. Die Xbox One Fassung von Cities Skylines erscheint am 21. April 2017 als Retail (Disc Version) und zum Digitalen Download für je 39,99€. Vorbestellungen im Microsoft Store und auf Amazon sind bereits möglich. Nachfolgend findet ihr erstes Gameplay zur Xbox One Fassung.

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

GameCards, PS PLus, Xbox Live & Guthaben

„Sie spielen als Bürgermeister und sind für das Funktionieren Ihrer Stadt verantwortlich. Die Bürger brauchen Bildung, Wassersysteme, Strom, Feuerschutz und ein Gesundheitssystem, ebenso wie eine robuste Wirtschaft. Ihre Bewohner reagieren umgehend und authentisch auf verschiedene Spielszenarien. So werden Sie zum geachteten Bürgermeister! Aber seien Sie mehr als ein Rathaus-Bürokrat, teilen Sie Ihre Stadt in verschiedene Bezirke ein und sorgen Sie für die Einhaltung der Gesetze.“ So die offizielle Beschreibung des Publishers.

Related Posts

Leave a Comment