fbpx

XStation: Bastler vereint Xbox One & PS4 in einem Gerät

by Ed Snow

XStation: Bastler vereint Xbox One & PS4 in einem Gerät

Der Hobby-Bastler Eddie Zarick hatte bereits in der Vergangenheit mit der PlayBoxOne auf sich aufmerksam gemacht. Damals vereinte er die Xbox One und die PS4 in einem Laptop. Nun stellt er mit der X-Station sein neuestes Werk in einem Video vor.

Dieses mal hat er die Hardware der Xbox One S und der Playstation 4 Slim in einem modifizierten Gehäuse verbaut, welches dem einer Xbox One ähnelt. Das All-in-One-Gerät ist mit zwei Laufwerken versehen und kann somit Titel beider Plattformen laufen lassen. Darüber hinaus wurde es mit einem HDMI Port inkl. Splitter und USB 3.0 bedacht. Am Frontpanal verbaute Zarick zwei LED-Leuchten in den Farben blau (für PS4)  und grün (für Xbox One). Diese signalisieren, welche Konsole gerade betrieben wird.

Im Gegensatz zur PlayBoxOne, welche für einen Preis von knapp $1500 erworben werden kann, ist die X-Station bislang nicht für die Massenproduktion vorgesehen.

Related Posts

Leave a Comment