fbpx

Battlefield V: Neues zu Waffen, Fortschrittsystem, Crossplay, verbesserte Sichtbarkeit der Soldaten & mehr

by Ed Snow

Battlefield V: Neues zu Waffen, Fortschrittsystem, Crossplay, verbesserte Sichtbarkeit der Soldaten & mehr

Im neuesten Dev Talk Video hat DiCE weitere Infos zu Battlefield V geteilt. Seit der Beta sind die Entwickler diverse Kritikpunkte angegangen. Es wurden Optimierungen an der Sichtbarkeit der Soldaten in der Umgebung vorgenommen, der Netcode wurde verbessert und einiges mehr.

[unitegallery bfvcharsichtbarkeit]

Ebenfalls heißt es, dass man Crossplay in Zukunft in Erwägung zieht. Hierfür sieht man sich ebenfalls die Inputlags der Peripherie und Aim Assist (Controller) genauer an. Im Bezug auf Aim Assist, insbesondere die Rotation etc., heißt es, dass man gewisse Mechanismen deaktivieren möchte, da man festgestellt hat, dass es sonst zu einfach ist. Auch gibt es neue Einblicke in das Waffenfortschrittssystem, die Anpassungen etc. und ein Preview zum Gunplay. Bis zur Vollversion werden folgende Anpassungen vorgenommen:

  1. Waffenbalance (insbesondere die STG44),
  2. Time to Kill sowie Nerf von bestimmten Waffen
  3. Verbessertes Schadenssystem integiert. Das Rückstoßmuster und Streuung wurden überarbeitet, Anpassungen an Hitbox, um Gunplay zu optimieren.
  4. Anpassung an Reaktion auf feindliche Treffer (zusammenzucken). Stabilere Kopfhaltung und Optimierung an anderen Körperregionen.
  5. Zielvorrichtungen Optimiert für bessere Sichtbarkeit des Fadenkreuzes

Die nachfolgende Galerie gibt euch einen besseren Überblick darüber, wie das Waffenfortschrittssystem aufgebaut wurde. Es zeigt, was ihr in welchen Ebenen erreichen könnt und was sich seit der Beta verändert hat.

[unitegallery bfvwaffen]

DICE zeigte außerdem ein paar Waffen, die bislang noch nicht zu sehen wurden. Hierzu zählen:

  1. MP34 (Medic Class)
  2. MG 42 (Support Class)
  3. Krag–Jørgensen (Recon Class)
  4. Sturmgewehr 1-5 (Assault Class).

[unitegallery bfvwaff]

Gunplay Video

Battlefield V Weapon Gameplay New Guns MP34 Medic Class MG 42 Support Class KragJørgense

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Den kompletten Dev Talk gibt’s hier:

Battlefield V Dev Talks: Weapon Specialization & Customization, Game Progress and more

Dieses Video wird über Youtube eingebettet und erst mit einem Klick auf den Play Button geladen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Inhalte & Funktionen, die nach dem Release Nachgereicht werden

Neben dem Battle Royale Modus und dem Koop Erlebnis „Combined Arms“ werden auch die Miet-Server (RSP =Rent a Server-Programm) nach der Veröffentlichung nachgereicht. Zudem gibt es Probleme mit dem Wiederbelebungssystem. Insbesondere die Funktion, gefallene Spieler aus dem Schussfeld zu ziehen, bevor ihr diese wiederbeleben könnt. In der Beta ist dieses Feature nicht enthalten und es sieht auch so aus, als würde diese erst nach der Veröffentlichung bereitgestellt werden. Dies teilte DICE kürzlich mit.

➡️ Battlefield V Download Code [Xbox One] 46,54€ ?

➡️ Battlefield V Deluxe Download Code [Xbox One] 51,95€ 

Um den Preis zu erzielen, nutzt einfach den 5% Gutschein (hier klicken). Weitere Deals findet ihr hier unter trippyleaks.com/deals

Infos zum Spiel

Mit Battlefield V kehrt DICE in die Epoche zurück, mit der alles begann: den Zweiten Weltkrieg. Aber dieses Erlebnis ist völlig anders. Charaktere, Schauplätze und Waffen des Krieges erwachen durch eine atemberaubende Optik und eine bahnbrechende Story zum Leben. Basierend auf den vergessenen Kapiteln der Geschichte taucht ihr in die legendäre Action des Zweiten Weltkriegs ein. Egal, ob als Fallschirmspringer oder in Panzerschlachten – erlebt zentrale, aber teilweise vergessene Schlachten aus den Anfangstagen des Krieges. Das ist nicht der Zweite Weltkrieg, wie du ihn erwartest. Das ist Battlefield V. Mehr zu den Neuerungen im Spiel erfahrt ihr in unserer BFV-Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment