fbpx

Battlefield V: Update behebt Killcamverzögerungen, Medic Revive Timer Bug & mehr

by Ed Snow

Battlefield V: Update behebt Killcamverzögerungen, Medic Revive Timer Bug & mehr

DICE stellt morgen ein weiteres Update für „Battlefield V“ bereit. Mit diesem werden grobe Fehler behoben, die durch den letzten Patch ins Spiel kamen. Neben den Bugfixes gibt es auch einige Gameplay- Optimierungen und mehr. Nachfolgend findet ihr eine erste Übersicht zu den Inhalten des neuen Updates. Die vollständigen Patch Notes gibt es in der PDF (hier klicken).

.


Battlefield V Deluxe Edition für 21€


Vorschau auf Patch Notes – Update – 29. Januar
  • Neues Fahrzeug – Panzer für Achsenmächte (StugV – Sturmgeschutz IV)
  • Fehler behoben, der zu Delay zwischen Killcard und Bleedout führte, wurde behoben.
  • Fix für Medic Revive Icons. Timer wieder vorhanden.
  • Fehler mir Frontlines HUD behoben.
  • Killcam Verzögerungen behoben.
  • Verbessertes Movement (Springen, Klettern).
  • Verbessertes Bipod Verhalten.
  • Liegeverhalten verbessert.
  • Verbesserung der Charakter Animationen.
  • Verbesserung für „Zielen durch Zielvorrichtung/  über Kimme und Korn“ (ADS).
  • Anti-Air Verbesserungen.
  • Verbesserungen für Serverbeitritt, wenn ihr der Sitzung von Freunden beitretet.
  • Sound für Fußschritte verbessert.
  • Chat-Fester auf Konsolen wieder verfügbar.
  • Practice Range mit neuen Features und Verbesserungen.
  • Option zur Aktivierung von Netgraph hinzugefügt.
  • Hupe für Universal Carrier.
  • + weitere Exploits behoben.

Mehr zu den Neuerungen im Spiel und die „Tides of War“ Roadmap findet ihr in unserer BFV-Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen. Tretet gerne auch unserer Partnergruppe „Battlefield V Xbox One Community (Germany)“ bei, um Mitspieler zu finden oder euch auszutausche


Auch interessant: Resident Evil 2, Anthem, Metro Exodus, Battlefield V, The Division 2, Red Dead Redemption 2 und mehr im Angeobt


Related Posts

Leave a Comment