GTA 6 [Leak]: Insider spricht von zwei Städten (Liberty City & Vice City) & gibt erste Details zur Story

by Ed Snow

GTA 6 [Leak]: Insider spricht von zwei Städten (Liberty City & Vice City) & gibt erste Details zur Story

Wie der Blog “Dexerto” berichtet, soll es in “Grand Theft Auto 6” zurück nach “Liberty City” und “Vice City” gehen. Darüber hinaus gab der Insider, welche seine Infos zuvor auf “Pastebin” veröffentlichte, auch erste Details zur Story des neuen Teils. Auf der Platform “Pastebin” wurden in der Vergangenheit viele glaubwürdige Infos zu GTA 6 und auch zur Hardware der PS5 veröffentlicht.

Aufstieg zum Drogenboss, Reisen zwischen Städten, Große Online Pläne

In “Grand Theft Auto 6” startet ihr euere Reise als kleiner Gauner in Liberty City. Dort schlagt ihr euch mit Gelegenheitsjobs und kleineren Diebstählen durch, welche euch die Türen zu einer berühmten Gang in Vice City öffnen. Diese beauftragt euch dann damit, dass ihr euch um ihre Geschäfte in Liberty City kümmert. Irgendwann werdet ihr zurück nach “Vice City” berufen, wo ihr letztlich zum Drogenboss aufsteigt.

Rockstar Games möchte den neuen Teil auf den Next Gen Konsolen “PS5” und “Xbox Scarlett” veröffentlichen, da laut Aussage des Insiders die Current Gen Konsolen nicht mehr in der Lage sind, die großen Datenmengen zu verarbeiten. Die Welt von “Grand Theft Auto 6” wird zwei Großstädte sowie riesige Autobahnstrecken und Landschaften wie Blaine County bieten, die sich zwischen den beiden Städte befinden. Es wird auch eine Art Zeitraster mit Rückblenden zwischen den Missionen geben. Bestimmte Geschäfte verkaufen verschiedene Arten von Artikeln in verschiedenen Epochen und es sollen “Stranger-Dialoge” im Stil von RDR2 implementiert werden.

Auch arbeite das Team eng mit Sony und Microsoft im Bezug auf Cloudgaming zusammen. Dies soll beim GTA Online zum Einsatz kommen. Für diesen Modus habe man große Pläne mit neueren Städten und vieles mehr.

Einiges deckt sich mit vorherigen Leaks

Aussagen wie die, dass man sich zum Drogenboss von “Vice City” hocharbeiten wird, klingen nicht nur ein wenig nach Scarface, sondern decken sich auch teilweise mit denen aus vorherigen Gerüchten. In diesen war die Rede davon, dass man zwischen “Vice City” und “Südamerika”  im Rahmen einiger Missionen reisen wird. Dies würde Möglichkeiten zum Import von Kokain bieten.

Der ursprüngliche Beitrag wurde inzwischen wieder aus dem Forum gelöscht. Daher wird hier nun spekuliert, dass Rockstar selbst eine Löschung bewirkt haben soll. Ihr solltet die oben geteilten Infos dennoch mit ein wenig Abstand betrachten und alles zunächst als Gerüchte sehen, bis Rockstar den Titel offiziell ankündigen wird.

Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.


Sammelfiguren zu euren Lieblingsspielen & Filmen *Ad


 

Related Posts

Leave a Comment