fbpx

Modern Warfare: Crossprogression zwischen Plattformen, Probleme auf Xbox One bei digitalen Vorbestellern

by Ed Snow

Modern Warfare: Crossprogression zwischen Plattformen, Probleme auf Xbox One bei digitalen Vorbestellern

Einige Spieler, die bereits am ersten Wochenende auf PS4 spielten, haben Crossprogression zwischen den Plattformen festgestellt. Ihr Rank und ihr Level wird auf allen Plattformen gleich angezeigt. Offenbar wird im Rahmen der Beta der Spielfortschritt über euer Profil auf der offiziellen Call of Duty Website gespeichert. Infinity Ward teilte bereits in einigen Interviews mit, dass man intern mit plattformübergreifendem Fortschritt experimentiere. Ob dieser aber auch in der finalen Version integriert sein wird, ist noch unklar. Wir warten auf eine Stellungnahme der Entwickler.

Probleme beim Start der Beta auf Xbox One

Auf Xbox One haben digitale Vorbesteller derzeit Probleme, die Beta zu starten. Ihnen wird nach wie vor angezeigt, sie haben das Spiel nur vorbestellt. Beim Start heißt es dann „Sie sind zu früh… „. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass digitale Vorbesteller offensichtlich den flaschen Client erhalten haben. Während bei Retail Vorbestellern, die einen Token eingelöst haben, der Private Beta Client geladen wurde, haben digitale Vorbesteller nur Zugriff auf den Open Beta Client. Noch ist unklar, wie lange es dauert, bis das Problem gelöst ist. Der Xbox Support untersucht derzeit das Problem.

 


CALL OF DUTY: MODERN WARFARE JETZT VORBESTELLEN


Stay in touch

Weitere Leaks und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr.

Related Posts

Leave a Comment