Predator Hunting Grounds erscheint im April 2020 auf PS4; Neuer Trailer zum asymmetrischen Multiplayer Shooter

by Ed Snow
0 comment

Predator Hunting Grounds erscheint im April 2020 auf PS4; Neuer Trailer zum asymmetrischen Multiplayer Shooter

Im Rahmen der State of Play Übertragung hat Sony heute angekündigt, dass “Predator: Huntung Grounds” am 24. April 2020 auf Playstation 4 erscheint. Der Titel wird in Zusammenarbeit mit Illfonic, dem Studio hinter dem Spiel “Friday, the 13th “sowie mit Sony und Fox entwickelt. Im kommenden Jahr soll ebenfalls eine Alpha zum Spiel starten. Ein genauer Termin dazu steht allerdings noch immer aus. Nachfolgend erfahrt ihr erste Details zur kompetitiven Online-Multiplayer-Erfahrung. Außerdem gibt es einen neuen Trailer zum Spiel.

Trailer

Infos zum Spiel

In Predator Hunting Grounds wird eine Gruppe von Spielern die Mitglieder eines Elite-Teams spielen, die mit hochmodernen, konventionellen Feuerwaffen angreifen – von Schrotflinten über Maschinenpistolen bis hin zu Scharfschützengewehren und vielem mehr. Ein anderer Spieler schlüpft in die Rolle des Predators, einer verstohlenen, flinken Tötungsmaschine, die mit exotischer Alien-Technologie wie dem berüchtigten Plasmacaster ausgestattet ist.

Während das Team versucht, paramilitärische Missionen abzuschließen – die bösen Jungs fertigzumachen und wichtige Gegenstände zu bergen – nähert sich ihnen der Predator mit seinem fortschrittlichen Sichtmodus, um seine Beute aufzuspüren und zu überraschen.

Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment

error: This content is protected!