fbpx

The Division 2: Titel Update 8.4 mit Gameplay- & Balancing-Anpassungen sowie div. Fehlerkorrekturen (Patch Notes)

by Ed Snow

The Division 2: Titel Update 8.4 mit Gameplay- & Balancing-Anpassungen sowie div. Fehlerkorrekturen (Patch Notes)

Mit Titel-Update 8.4 werden einige Fehlerkorrekturen sowie Gameplay und Balancing-Anpassungen in „Tom Clancy’s The Division 2“ vorgenommen. Der Patch steht ab dem 25. März zum Download bereit. Im Zuge des Updates kommt es ab 9:30 Uhr auch zu Serverwartungsarbeiten. Deren Dauer beträgt voraussichtlich drei Stunden. Sollte alles nach Plan verlaufen, dann könnt ihr also ab 12:30Uhr wieder spielen. Nachfolgend haben wir für euch die Patch Notes.

Titel-Update 8.4 – Patch Notes deutsch – 25. März 2020

Gameplay-Anpassungen

  • Saisonale Fahndung wird angepasst und wird Fortschritt in normaler Schwierigkeit und darüber gewähren. Dadurch soll das gemeinsame Spielen erleichtert werden. So steigen alle ihrer Schwierigkeit entsprechend auf, wenn sie zusammen spielen.
  • Es wird ein Reset-Button in das Menü für Saisonale Fahndung hinzugefügt, damit ihr sie immer wieder spielen könnt. Dadurch könnt ihr den Fortschritt zurücksetzen ohne den globalen Schwierigkeitsgrad zu ändern und wenn ihr die globale Schwierigkeit ändert, wird die saisonale Fahndung nicht mehr zurückgesetzt.
  • Coyote Maske wird eine erhöhte Drop-Chance bei höhren Schwierigkeitsstufen erhalten. Darüber hinaus will Maissiv die Maske allen Spielern gewähren, die sie noch nicht erhalten haben, obwohl sie Saison Rang 35 erreicht haben.
  • Erhöhung der Qualität der Belohnungen für Open-World-Aktivitäten. Dazu zählen: öffentliche Hinrichtungen, Propaganda-Übertragungen, Siedlungsblockaden.
  • Belohnungs-Behälter für Konflikt Matches auf Max Level sind nun High-End-Qualität.

Balancing Anpassungen

  • Ausgehender Schaden von NPCs wird für alle Schwierigkeitsgrade reduziert. Dies gilt für alle NPC und für alle Aktivitäten.
  • Reduzierte NPC Gesundheit und Rüstung bei Gruppenskalierung. Umfasst 2, 3 und 4er Gruppen.
    • Beinhaltet Rote, Veteran, namhafte Bosse, Elite Gegner.
  • Zusätzlich wird Gesundheit und Rüstung basierend auf Aktivitätenschwierigkeitsgraden angepasst. Beinhaltet schwer und herausfordernd. Eine Ausnahme bilden Feinde mit Schwierigkeitsgraden „Heroisch“ und „Legendär“, deren Gesundheit und Rüstung erhöht werden, um die Verringerung der Gruppenskalierung auf ihre Werte auszugleichen.
Black Tusk Spezifische Anpassungen
  • Warhounds Gesundheit reduziert.
  • Warhound Sniper Schaden reduziert.
  • Warhound Mini Gun
    • 360-Spin Schaden reduziert.
    • Intensionsicon wird nun länger angezeigt, um Spielern die Chance zu geben, schneller zu reagieren.
  • Schwachstellen Gesundeheit von Warhound Grenadier Kontrolleinheit reduziert.
  • Support Station
    • Basisgesundheit reduziert.
    • Angepasste Gesundheitsskalierung mit Veterancies.
    • Platzierung angepasst, können nun auch ungedeckter stehen.
    • EMP kann der Station nun Schaden zufügen.
Level 30 Weltrang 1 bis 5 Inhalte
  • NPC-Schaden, Gesundheit und Rüstung erhalten zusätzliche Reduzierungen.
PvP Balance
  • Gesamter PvP Waffenschaden: – 20%

  • PvP Rifles: zusätzlich -10%

  • PvP MMRs: zusätzlich -10%

Fertigkeiten
  • Splitter-Sucher-Mine
    • Reduzierte Entfernung (Bullcharge) von 12m auf 10m.
    • Reduzierte Entfernung vom Ende zur Explosion von 6 m auf 4 m.

 

Bugfixes

  • Anzeigefehler, der dazu führt, dass Entwickleranzeigeelemente in der Benutzeroberfläche der Spracheinstellungen auftauchen.
  • Verbesserungen für Data Streaming Fehler auf PlayStation 4.
  • Fehler behoben, der dazu führt, dass In-Game-Settings nach dem Respawns zurückgesetzt wurden.
  • Fehler behoben, der dazu führte, das der Fortschritte der saisonalen Fahndung zurückgesetzt wurde, wenn die Direktiven geändert wurden.
  • Anzeigefehler im Bekleidungsevent Ablaufplan. „Urban Jungle“
  • Zieldaten bleiben in der Mailbox. Nach dem entfernen des Zieldaten-System werden die Mailboxen von vielen Spielern weiter mit Zieldaten gespammt. Dies wird korrigiert und die Nachrichten mit dem kommenden Update entfernt.
  • Fehler mit Sticky Bomb führt dazu, dass diese unter bestimmten Umständen keinen Schaden verursacht.
  • Fehler bei Schockfalle führt dazu, dass die kleinen Devices der Falle zu nahe beieinander platziert werden.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass sich der Globale Schwierigkeitsgrad auf den Raid „Operation Dunkle Stunden“ ausgewirkt hat.
  • Spezialisierungen werden nicht nach Kauf des Year 1 Pass (diverse Varianten) oder Ultimate Edition freigeschaltet.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Saison Belohnungen übersprungen wurden und Spieler stattdessen Duplikate erhielten, wenn sie mehrere Saisonstufen abgeschlossen hatten.
  • Fehler bei „Roosevelt Island Mission auf Schwer oder höher“, der dazu führte, dass der Abschluss nicht gewertet wurde für das tägliche Projekt „Outcast Hunt“.
  • Fehler behoben, der verursachte, dass die Level 35 Season Belohnung nicht gutgeschrieben wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das unbeabsichtigte Gesundheitswerte für Schilde verursachte.
  • Saison Rang wurde zurückgesetzt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Liga-Missions-Timer zurückgesetzt wurden, wenn abtrünnige Agenten die Gruppe ausgelöscht hatten.

Mit kommenden Updates sind weitere Anpassungen und Verbesserungen geplant.


The Division 2 Download Code [Xbox One] 7,09€ *ad

Mehr Infos zum Spiel, wie Patch Notes zu verfügbaren Updates, geplante Änderungen, Raids, Clans und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment