Black Ops Cold War: Zombies – Firebase Z – Weitere Details zur Story, dem kommenden Perk “Tombstone Soda” & mehr

by Ed Snow

Black Ops Cold War: Zombies – Firebase Z – Weitere Details zur Story, dem kommenden Perk “Tombstone Soda” & mehr

Treyarch hat heute im Rahmen des 115 weitere Details zur kommenden Zombies Erweiterung “Firebase Z” für “Call of Duty: Black Ops Cold War” enthüllt. Der DLC erscheint am 4. Februar 2021 zusammen mit weiteren Mehrspielerinhalten kostenlos auf allen Plattformen. Euch erwartet eine neue Zombies-Karte, ein neues Perk und einiges mehr. Die neue Karte schickt euch nach Vietnam. Sie basiert auf Bereichen der “Black Ops 1” Mission S.o.G. Nachfolgend weitere Details.

Requiem VS Omega

Auf der ganzen Welt entstehen weitere Dimensionsrisse. Da sowohl Omega als auch Requiem im Schatten arbeiten, um so die Geheimhaltung ihrer Entdeckungen zu gewährleisten, ist sich die breite Öffentlichkeit dieses tödlichen neuen Wettrüstens zwischen Ost und West glücklicherweise nicht bewusst.

Beiden Seiten sind noch immer mit der Erforschung der Dark Aether Dimensionen und den darin gefundenen Ätheriumkristalle beschäftigt. Darüber hinaus streben beide das Ziel an, sich im andauernden Kalten Krieg einen Vorteil gegenüber ihren Rivalen zu erlangen. Die schlechten Nachrichten? Requiem ist zurückgefallen.

Der neueste Außenposten der Omega Group demonstriert ihre durchschlagenden Erfolge bei der Nutzung der Dark Aether-Technologie. Ausgestattet mit einem dimensionalen Gateway vor Ort haben sie die Fähigkeit erlangt, Soldaten und andere „Wehrpflichtige“ in den dunklen Äther zu schicken, um Ätheriumkristalle direkt von der Quelle zu Farmen.

Dadurch haben die wissenschaftlichen Durchbrüche der Omega Group in den letzten Monaten alles übertroffen, was Requiem sich jemals hätte vorstellen können.

Ziel:  Außenposten 25

Nachdem die Dark Aether Anomaly in Polen untersucht wurde und “Projekt Endstation”, eine Einrichtung aus dem Zweiten Weltkrieg zerstört wurde, wenden sich Grigori Weaver und die Agenten von Requiem einer weitaus größeren Bedrohung zu. Bei dieser handelt es sich um eine neue Ausbruchsstelle in Südostasien.

Weaver hat erfahren, dass Agent Maxis von der Omega Group gefangen genommen wurde. Daher setzt er Requiems Streik-Team ein, um die Einrichtung zu infiltrieren, in der sie Berichten zufolge festgehalten wird. Bei der Einrichtung handelt es sich um Außenposten 25.

Trotz aller Widrigkeiten infiltrieren die Requiem-Streitkräfte den Außenposten, um sich mit einem Informanten der Omega-Gruppe zu treffen und Samantha Maxis zu befreien. Macht euch bereit, den Horror zu überleben …. Weitere Details folgen in den kommenden Wochen.

Das neue Tombstone Soda Perk

Mit “Tombstone Soda” erwartet euch das 7. Perk für den Zombie Modus. Dieses Perk hilft euch dabei, die Folgen des Todes zu manipulieren und ihn zu betrügen. Es wird euch sehr nützlich sein im Kampf gegen die Kräfte, die euch in Vietnam erwarten. Im Gegensatz zu seiner ursprünglichen Variante, die in Black Ops II eingeführt wurde, verwandelt euch das Neue und verbesserte Tombstone Soda in einen Schatten im Dark Aether, nachdem ihr down gegangen seid. In dieser Schattenform seid ihr mit Waffen ausgerüstet, die euch zu einer Chance verhelfen, euch selbst wiederzubeleben. Wenn eure Gesundheit jedoch in Schattenform auf null reduziert wird, seid ihr tot.

Wie bei den Vanilla Perks, die seit Release verfügbar sind, lässt sich auch Tombstone Soda durch Ätheriumkristalle aufwerten. Es gibt auch hier drei Stufen, in denen ihr das Perk verbessern könnt.

  • In Stufe 1 kann die Schattenform eure Gesundheit regenerieren.
  • Stufe 2 erhöht die Dauer der Downzeit um 60 Sekunden.
  • Bei Stufe 3 dropped ihr nach dem Tod einen Stapel mit all euren Waffen, Ressourcen und Ausrüstung.

Ihr könnt das Perk in “Firebase Z” und auch in der Wunderfizz Maschine in “Die Maschine”  finden.

Neue Support Punkteserien

Auch für neue Unterstützungspunkteserien im Zombie Modus wird mit dem Februar Update gesorgt. Ihr dürft euch auf die Artillerie und den Napalmangriff freuen.

Neue Ansturm Map und neue Gegener

Playstation Spieler dürfen sich mit dem Update am 4. Februar auch auf eine neue Map für den Modus “Ansturm” freuen. Darüber hinaus werden für den Modus auch neue Gegnertypen hinzugefügt. Bei der neuen Karte handelt es sich um Express, die Neuauflage der Mehrspieler Karte aus “Black Ops 2”. Diese wird ebenfalls im regulären Multiplayer am 4. Februar hinzugefügt.  Zu den neuen Gegnertypen werden erst noch Details enthüllt.

Kostenlose Zombie Woche & 2WXP Wochenende

Treyarch hat heute ebenfalls wie Anfang der Woche doppelte Waffen XP in “Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone” aktiviert. Diese ist bis zum 21. Januar 2021 aktiv. Die kostenlose Zombieswoche, in der alle Spieler die “Cold War” noch nicht besitzen, die Möglichkeit haben, den zu testen, endet ebenfalls bis zum 21. Januar 2021. Für die Teilnahme ist der Download eines separaten Clients notwendig. Spieler auf Playstation benötigen zudem PS Plus und Spieler auf Xbox müssen den Game Pass Ultimate oder ein Xbox Live Abo besitzen.


Game Pass Ultimate Deal ‘ad


Stay in touch


Weitere News, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment