fbpx

Rainbow Six Siege | Y6S2: Inhalte der zweiten Season von Year 6 „North Star“ enthüllt | Trailer & Infos | R6S

by Ed Snow

Rainbow Six Siege | Y6S2: Inhalte der zweiten Season von Year 6 „North Star“ enthüllt | Trailer & Infos

Ubisoft enthüllte die zweite Season von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Year 6: North Star. Die Season stellt die neue einheimische Operatorin, Thunderbird aus der Nakoda Nation, Nordamerikas erster Nation, sowie eine komplett überarbeitete Favela Karte und viele weitere Inhalte vor. Nachfolgend findet ihr den Trailer sowie weitere Informationen.

Trailer

Verteidigerin: Thunderbird

North Star stellt eine brandneue Verteidigerin vor: Sie hört auf den Namen Thunderbird und ist ausgerüstet mit der Kóna-Heilungsstation. Damit kann sie sowohl sich selbst, als auch Teammitglieder und sogar Gegner heilen, die sich in der Reichweite der Station befinden. Die Kóna-Heilungsstation verfügt über einen Cooldowntimer und kann so nach jedem Einsatz erneut genutzt werden. Thunderbird besitzt als Operator eine schwache Rüstung, aber dafür eine sehr hohe Geschwindigkeit. Sie kann entweder mit der SPEAR 208 oder SPAS-15 als Primärwaffe und mit der BEARING 9 oder Q-929 als Sekundärwaffe ausgestattet werden.

Überarbeitete Map Favela

Mit Season 2 in Year 6 wurde die Karte Favela überarbeitet. Hierbei wurden die Räume angepasst und die Kartenübersicht sowie die Navigation verbessert. Mithilfe der Verbesserungen könnt ihr eure Vorgehensweise auf der Favela Karte besser planen und eure Position besser nachverfolgen.

Neue Features & Testserver

North Star bringt auch neue Features für „Rainbow Six Siege“. Zwei davon könnt ihr bereits vorab auf den Testservern unter die Lupe nehmen. Dabei handelt es sich um das überarbeitete Rüstungssystem und die Aktivitäten nach dem Tod. Die Rüstung wird in Gesundheit umgewandelt, so dass die Wirkung der Rüstung besser nachverfolgt werden kann.  Zusätzlich erhaltet ihr neue Aktivitäten nach dem Tod. Ihr könnt nun als Angreifer die eigenen Drohnen und als Verteidiger die eigenen Geräte steuern kann (gilt auch bei den Geräte von Maestro, Echo und Mozzie). Diese Änderungen können das Gameplay deutlich beeinflussen und müssen daher getestet werden. Die Entwickler möchten für weitere Anpassungen euer Feedback berücksichtigen. Aus diesem Grund sind die neuen Features vorerst nur auf dem Testserver spielbar und erscheinen nicht direkt zum Start der neuen Season auf den Live-Servern.

Anpassungen zum Start

Folgende zusätzliche Updates erscheinen mit North Star:

  • Punktestand 2.0
  • Neue Körper-Icons bei ausgeschalteten Operatoren
  • Schusslöcher-Fix
  • Operator-Balancing (kleinere Veränderungen bei Melusi, Mira und Maestro und verbesserte Verbreitung von Gas)
Testserver

Die Testserver sind ab dem 25. Mai 2021 online. Um Feedback abzugeben, nutzt bitte folgenden Link (hier klicken).

Aktuelle Serie der Six Collection-Chibis

Ab sofort könnt ihr auch die neue Serie der Six Collection-Chibis im Ubisoft-Store vorbestellen. Die 6. Serie erscheint am 16. Februar 2021. Den Link und weitere Infos dazu findet ihr hier:  Six Collection Chibis *ad



Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.


Ubisoft Sale


 

Related Posts

Leave a Comment