fbpx

Ghost Recon Wildlands: 6.8Mio Beta Teilnehmer / Belohnung für alle Spieler

by Ed Snow

Ghost Recon Wildlands: 6.8Mio Beta Teilnehmer / Belohnung für alle Spieler

Ubisoft gab nun bekannt, dass insgesamt mehr als 6,8 Millionen Spieler an den Beta-Phasen zu Tom Clancy’s Ghost Recon® Wildlands teilgenommen haben.

Mit dem Ende der Open Beta am 27. Februar brach Ubisoft somit den Rekord für die größte Beta-Phase in der eigenen Geschichte. Mehr als zwei Milliarden Minuten wurden gespielt und mehr als 60 Prozent der Spieler schlossen sich in Trupps zusammen, um die Open Beta im Koop zu erkunden und die gefährliche Schönheit der Wildlands zu entdecken, bevor das Spiel am 7. März 2017 auf der aktuellen Konsolengeneration und PC veröffentlicht wird.

Belohnung als Dankeschön für alle Spieler

Als Dankeschön an die Fans, werden alle Spieler, die am technischen Test, der Closed Beta oder der Open Beta teilgenommen haben (und die Vollversion bis zum 31. März mit demselben Ubisoft-Konto spielen) Zugang zur Unidad- Verschwörung* erhalten. Diese Belohnung beinhaltet drei exklusive Missionen in der Region Media Luna, eine der Festungen der Unidad, und wird nach der Veröffentlichung des Spiels* zum Download bereitstehen.

Zudem könnt ihr euch eine weitere Belohnung sichern, wenn ihr Bolivien vorab erkundet auf

http://ghostrecon.com/noheroes

Macht euch bereit für Bolivien

Mit Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands erwartet euch im März 2017 der neueste Teil der Reihe. Im kommenden Taktik Shooter aus dem Hause Ubisoft werdet ihr es mit dem Santa Blanca Kartell zu tun bekommen. Diese haben den Drogenhandel in Boliven unter ihre Kontrolle gebracht. Ihr schlüpft dabei in die Rolle der Ghosts. Das nun veröffentlichte Video befasst sich weiter mit den Ko-Op Strategien des Shooters.

Ghost Recon Wildlands erscheint am 7. Märzs für Xbox One, Playstation 4 und Windows PC.

Jetzt bei Amazon Vorbestellen

Ghost Recon Wildlands jetzt bei Amazon Vorbestellen

Related Posts

Leave a Comment