fbpx

Outlast 2: Es wird weltweit nur eine Version von Outlast 2 geben

by Ed Snow

Outlast 2: Es wird weltweit nur eine Version von Outlast 2 geben

Wie Red Barrales gegenüber Press-start mitteilte, wird es für Outlast 2 weltweit nur eine Version geben. Kürzlich wurde beim ersten Anlauf der Alterseinstufung für Australien keine Freigabe erteilt.

Nach einer erneuten Prüfung erteilte das Australian Classification Board (ACB) dem Horror Titel „Outlast 2“ eine R18+ Einstufung. Während des ersten Anlaufs argumentierte das ACB, das es sich bei einer nicht interaktiven Zwischensequenz, welche im Verlauf des Spiels zu sehen ist, um die Darstellung sexueller Gewaltanwendung handelt. In dieser wird die Ehefrau Lynn vom Protagonist Blake Langermann gefoltert. Dies ließe sich laut den verantwortlichen Prüfern nicht mit der höchstmöglichen Alterseinstufung vereinbaren.

Weltweit gleiche Version

Wie die Entwickler von Red Barrales gegenüber dem Magazin „Press-Start“ mitteilten, wird Outlast 2 mit einer R18+ Einstufung am 26. April 2017 in Australien erscheinen. Schnitte und Anpassungen mussten hierzu laut den verantwortlichen keine vorgenommen werden. Weiter hieß es: „Es wird weltweit nur eine Version von Outlast 2 geben“. Auch in Deutschland wurde bereits eine USK 18 Freigabe für den Horror Titel erteilt.

Outlast 2 erscheint am 26. April 2017 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Related Posts

Leave a Comment