fbpx

Call of Duty: WW II – Beta Gameplay von der Gamescom

by Ed Snow

Call of Duty: WW II – Beta Gameplay von der Gamescom

Im Rahmen der Gamescom wurde weiteres Gameplay zur „Call of Duty: WW II Beta“ veröffentlicht. Mit dabei auch Einblicke in die neue Karte „Flak Tower“.

Die „Call of Duty: WW II“ Beta wird in zwei Testphasen unterteilt. Dabei handelt es sich um eine Private Beta, welche Spielern auf der PS 4 vorbehalten wird, sowie eine Konsolen übergreifende Beta auf PS4 und Xbox One. Während der Beta habt ihr Zugriff auf alle fünf Divisionen.

  • PS4: 25. – 28. Aug. 2017 – 19:00 Uhr
  • PS4 & XBOX ONE: 01. – 04. Sept. 2017 –  19:00 Uhr

Der Beta Zugang wird zunächst Vorbestellern vorbehalten sein. Ausgehend von den Erfahrungen der letzten Jahre, wird die Beta aber höchstwahrscheinlich gegen Ende (die letzten 2 Tage) für alle zugänglich sein. Darüber hinaus könnte es auch wieder eine Möglichkeit geben, die Beta aus dem Japan Store zu laden. Dadurch wäre es Möglich, die Beta auch ohne Vorbestellung zu spielen. Sollte dies zutreffen, werden wir euch eine Anleitung für den Download zur Verfügung stellen.

Das sind die Inhalte:

 

  • Maps – 3 Karten wurden bestätigt:
    • Pointe Du Hoc
    • Ardennes
    • Gibraltar
  • War Mode – Operation Breakout
  • Modes – Fan-favorite modes:
    • Team Deathmatch
    • Domination
    • Hardpoint
  • Divisions – Alle 5 Divisionen werden in der Beta verfügbar sein, mehr dazu hier:
    • Infantry
    • Expeditionary
    • Airborne
    • Armored
    • Mountain Division
  • Progression – Spieler beginnen bei Soldier Rang 1. Der Rang wird ein spezielles Level Cap haben.

 

Call of Duty: WWII bei Amazon vorbestellen

Call of Duty WWII erscheint am 3. November 2017 für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Related Posts

Leave a Comment