fbpx

PS4: Optimierung des Betriebssystems, um mehr Leistung bereitzustellen?

by Ed Snow

PS4: Optimierung des Betriebssystems, um mehr Leistung bereitzustellen?

Laut Informationen des Branchen-Insiders „Tidux“ arbeitet „Sony Entertainment“ derzeit daran, das Betriebssystem der Playstation 4 zu optimieren. Dadurch möchte man den Spielentwicklern künftig mehr Leistung zur Verfügung stellen. Dies soll durch die Bereitstellung von mehr Arbeitsspeicher ermöglicht werden. Ein Wunder solltet ihr allerdings nicht erwarten, da der Konsole nach wie vor nur über 8GB Arbeitsspeicher verfügt und auch nicht erweitert werden kann. Derzeit steht den Entwicklern auf der Konsole insgesamt 5 GB Arbeitsspeicher für Spiele zur Verfügung. Wohlmöglich könnten in naher Zukunft dann rund 6GB freigemacht werden. Somit könnt ihr euch auf ein paar zusätzliche Texturen freuen.

Darüber hinaus wurde das AMD Vega „Rapid Packed Math“-Feature weiter entwickelt, wodurch großartige Resultate erzielt werden können. Einige der First Party Spiele als auch das kommende Open World Survival „Far Cry 5“ sollen davon profitieren.

Sony selbst hat sich bislang noch nicht offiziell zu diesem Gerücht geäußert. Daher solltet ihr das Ganze zunächst mit Vorsicht genießen.

Related Posts

Leave a Comment