fbpx

PUBG: Xbox One Gamepreview Roadmap 2018; Miramar Release Date; Testserver & mehr

by Ed Snow

PUBG: Xbox One Gamepreview Roadmap 2018; Miramar Release Date; Testserver & mehr

Gestern wurde bereits die >>Roadmap mit kommenden Inhalten und Verbesserungen<< für die PC Version veröffentlicht. Diese werden natürlich auch zu einem späteren Zeitpunkt für die Xbox One Version bereitgestellt. Doch vorher erwarten euch noch einige andere Dinge. Welche das sind, könnt ihr der heute veröffentlichten Roadmap für die Xbox Game Preview Version entnehmen. Auch hier stehen diverse Verbesserungen auf der Liste. Außerdem wird auch die Wüstenkarte Miramar zum Frühlingsanfang ihren Weg ins Spiel finden. Damit dürften wohl die Monat April oder Mai gemeint sein. Ein genaues Datum folgt aber erst noch.

Sowohl Microsoft als auch PUBG Corp sind bestrebt, die bestmögliche PUBG-Konsolenerfahrung zu bieten. In den nächsten Monaten der Entwicklung hoffen wir, weitere Verbesserungen und Optimierungen sowie neue Inhalte für die bestmögliche Spielerfahrung auf der Konsole zu bringen.“ so PUBGCorp.

Roadmap Frühling 2018

Fortlaufende Performance Verbesserungen:

Wie das Team mitteilt, ist man mit der aktuellen Konsolenperformance alles andere als zufrieden. Besonders die Performanceeinsbrüche in hektischeren Momenten sind den Entwicklern ein Dorn im Auge. Weiter heißt es, konnte durch Anpassungen des Kartenaufbaus sowie einer Reduzierung der Laubdichte im Spiel eine Möglichkeit gefunden werden, um die Framerate zu verbessern. Diese Anpassungen werden durch fortlaufende Updates vorgenommen:

  1. Spielcharaktere und ihre Bewegungen optimiert
  2. Die Anzahl der Partikeleffekte, die von Fahrzeugen und Granaten erzeugt werden, wurde optimiert.
  3. Optimierte Objektkollisionskomplexität
  4. Balancing der CPU Nutzung für bessere Streaming Performance

Anpassungen des UI

Es werden Anpassungen in folgenden Bereichen vorgenommen: Verbesserungen der HDR- und Safe-Zone-Optionen, die Qualität der einzelnen Assets, die Geschwindigkeit, mit der sie geladen werden, und die Art und Weise, wie sie reagieren, wenn ihr interagiert. Dies soll zu einer erstklassigeren und hochwertigeren Erfahrung führen.

Verbesserung  der Inventar-Oberfläche

Die Inventaroberfläche soll weiter optimiert werden, um euch in brenzlichen Situationen schnellere Handlungen zu ermöglichen.

Verbesserung der Controller Optionen

Das Team wird zusätzliche voreingestellte Controllerkonfigurationen zur Auswahl anbieten. Darüber hinaus soll auch eine größere Auswahl an Zieloptionen bereitgestellt werden, um euch mehr Freiheiten zu geben und ein Controller-Erlebnis zu schaffen, das sich befriedigend anfühlt.

Verbessertes Matchmaking

Für ein noch wettbewerbsfähigeres Spielerlebnis sollen das Duo und Squad Matchmaking weiter verbessert werden.

Melden von Spielern

Man möchte eine In-Game-Option liefern, die es ermöglicht Spieler bei unsportlichem Verhalten wie Solo Teaming, Team Killing etc. direkt zu melden.

Fahrzeugschaden / Durchdringung

Für ein realistischeres Gameplay wird das System für die Durchschlagskraft auf das Fahrzeugsystem angewendet. Derzeit funktioniert das System in PUBG noch so, dass man das Fahrzeug als ganze Einheit betrachtet, der man die Energie nehmen muss um so den Insassen zu verletzten. Nach dem Update könnt ihr mit gezielten Schüssen durch die Fahrzeugtüren und – Abdeckungen schießen und so feindliche Spieler verletzen.

Spielhighlights

Es wird eine Game-Highlights-Funktion integriert, die euch ermöglicht interessante Momente direkt zu teilen.

Erfolgsystem, Sound, Spieleranpassungen

Für alle, die eine spezielle Herausforderung suchen, werden Erfolgskriterien eingeführt. Zudem wird der Sound einige Verbesserungen erhalten. Dazu zählt Steigerung der Klangqualität und verbesserter Richtungssound. Wie auch beim PC wird es außerdem ein Emot-System geben und es werden weitere Optionen zur Spieleranpassung hinzugefügt. PUBG Corp. möchte eine große Auswahl an Möglichkeiten bieten, mit denen ihr euren Charakter stilvoll anpassen könnt.

Testserver auch für Xbox

Zu guter Letzt werden Testserver auch für die Xbox One eingeführt. Diese werden wie am PC mit einem Extra Test-Client funktionieren. Im Vorfeld größerer Update-Releases wird dann ein separater PUBG Xbox Download-Client zur Verfügung gestellt, mit dem ihr die Inhalte testen könnt, bevor diese für die Live Server verfügbar sind.

Related Posts

Leave a Comment