fbpx

Xbox One: Ausbau der Mod-Unterstützung für Spiele geplant

by Ed Snow

Xbox One: Ausbau der Mod-Unterstützung für Spiele geplant

Eine neue Stellenausschreibung bei Microsoft gibt Grund zur Annahme, das die Redmonder den Ausbau der Mod-Unterstützung für Spiele geplant haben. Auf dem PC ist die Modder-Szene schon lange ein Thema. Dort entstanden diverse Fanprojekte zu den Lieblingsspielen der Community. Diese Erfahrung scheint Microsoft nun auch auf der Xbox bieten zu wollen. Hierzu wird ein Senior Program Manager gesucht, der bei der Entwicklung und dem Ausbau von Services und Tools behilflich ist. Dabei wird auch sehr viel Wert auf Sicherheit gelegt, indem die Spielergemeinschaft vor missbräuchlichen Inhalten geschützt wird.

Auszug aus der Stellenausschreibung

Team Xbox sucht Verstärkung, um den Mod-Support auf Xbox Live voranzutreiben. Sie bekommen die einzigartige Gelegenheit geboten, eine neue Reihe von Services und Tools auf den Markt zu bringen, die Entwicklern neue Erfahrungen bieten und die ihnen ermöglichen, auf einfache Art und Weise Mods in ihre Spiele zu integrieren.[…]…die es der Community erlauben tolle und ansprechende Inhalte für die Spiele zu erstellen und diese zu teilen. Gleichzeitig tragen sie Sorge dafür, das alle im Netzwerk vor missbräuchlichen Inhalten geschützt sind. Sie arbeiten sowohl in der Xbox-Sparte als auch abteilungsübergreifend mit UX-Designteams, Serviceengineeringteams von Xbox, First-Party-Studios, Universal Store, CELA und weiteren.

 

Related Posts

Leave a Comment