fbpx

The Division 2: Brand-Sets als Ergänzung zu Gear-Sets; Übersicht aller Brand-Sets & Infos

by Ed Snow

The Division 2: Brand-Sets als Ergänzung zu Gear-Sets; Übersicht aller Brand-Sets & Infos

Mit „The Division 2“ wird Massive Entertainment einige Neuerungen und Verbesserungen einführen. Ihr dürft euch unter anderem auf eine überarbeitete Darkzone und ein verbessertes Progressionssystem freuen. Nach Abschluss der Hauptkampagne erhaltet ihr Zugang zu neuen Spezialisierungen wie Demolitionist, Scharfschütze und Überlebenskünstler. Jede Spezialisierung eröffnet ein ganz neues Progressionssystem mit neuen Fähigkeiten, Mods und einzigartigen Talenten. Mit deren Erwerb könnt ihr die Effizienz eurer Agenten in Ihrer gewählten Rolle maximieren. Darüber hinaus führt Massive auch die sog. Brand-Sets ein. Das bedeutet aber nicht, dass die Gear Sets komplett abgeschafft werden. Sie werden ebenfalls in „The Division 2“ zurückkehren. Dies bestätigte Mathias Carlson in einem Interview mit SkillUp.

Brandsets Übersicht und Infos

Brand-Sets (Markensets) funktionieren ähnlich wie Gear Sets und verleihen euch bestimmte Attribute, Talente und Fertigkeiten. Anders als die Gear Sets, welche in Teil 1 erst zum Endgame verfügbar waren, stehen euch die Markensets schon direkt zu Beginn des Spiels zur Verfügung. Sie bestehen außerdem nur aus drei Teilen und so ergeben sich bei euren sechs verfügbaren Plätzen viel mehr Variationsmöglichkeiten. Auch erhaltet ihr bereits den ersten Setbonus, wenn ihr nur ein Teil angelegt habt. Nachfolgend findet ihr eine Übersicht aller bislang bekannten Markensets (Quelle: Arekkz). Massiv wird nach dem Launch weitere Sets hinzufügen.

Overload Armaments

  •  +7.5% Armor Percent Bonus
  •  +5.0% Waffenschaden
  •  +10.0% Schaden gegen Elite

 

Petrov Defence Group

  •  +8.0% LMG Schaden
  •  +10.0% Geschütz Fertigkeitenstärke
  •  +10.0% Fertigkeit Eile

Providence Defense Group

  •  +4.0% Waffenschaden
  •  +10.0%  Fertigkeitsstärke
  •  Talent: Well Rounded
    Kritische-Trefferchance Bonus für 6 Sekunden beim Bewegen von Deckung zu Deckung

Sokolov Concern

  •  +10.0% SMG Schaden
  •  +8.0% Kritischer-Ttrefferschaden
  •  +10.0% Kritische-Trefferchance

Wyvern Wear

  •  +7.0% Kritischer-Trefferschaden
  •  +5.0% Kopfschussschaden
  •  +10.0% Kritische-Trefferchance

China Light Industries

  •  +8.0% Shotgun Schaden
  •  +10.0% Totalwiderstand
  •  +10.0% Fertigkeit Eile

Richter & Kaiser

  •  +20.0% Pistolen Schaden
  •  +15.0% Schildfertigkeitsstärke
  •  +10.0% Totalwiderstand

Airaldi Holdings

  •  +5.0% MMR Schaden
  •  +10.0% Kopfschussschaden
  •  +10.0% Stabilität

[unitegallery div2brand]

Infos zum Spiel

Sieben Monate nachdem ein tödliches Virus in New York City freigesetzt wurde, schickt Tom Clancy’s The Division 2 die Spieler in ein in sich zusammenfallendes Washington, D.C. Die Welt steht am Abgrund und die Menschheit erlebt die größte Krise in der Geschichte. Als erfahrener Division-Veteran sind die Spieler die letzte Hoffnung, um den endgültigen Zerfall der Gesellschaft abzuwenden und die verfeindeten Fraktionen, die um die Herrschaft der Stadt ringen, aufzuhalten. The Division 2 erscheint am 15. März 2019 für Xbox One, Playstation 4 und PC. Weitere Infos zum Spiel, wie dem verbesserten Fortschrittssystem, Raids und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Denn fällt Washington, fällt die gesamte Nation. Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment