fbpx

PUBG Xbox: War Mode erstmals auf der Gamescom spielbar

by Ed Snow

PUBG Xbox: War Mode erstmals auf der Gamescom spielbar

Major Nelson teilte auf seinem Blog die Pläne des Xbox Teams für die diesjährige Gamescom in Köln. Daraus geht hervor, dass auch ein „neuer Modus für PUBG“ erstmals auf der Gamescom spielbar sein wird. Bereits im Juni berichteten wir euch über kommende Pläne für den Battle Royal Shooter, welche von Bluehole in einem Statement angesprochen wurden. So hieß es unter anderem, dass ein ballistischer Schild ins Spiel integriert wird und dass dieser sein Debüt im War-Modus auf Xbox One und dem PC feiern wird. Daher ist anzunehmen, dass der War-Modus, welcher bereits im Frühjahr seinen Weg auf den PC fand, nun auch für die Game Preview Version verfügbar gemacht wird.

Beim War Mode handelt es sich um eine Art zeitlich begrenztes Event. War ist eine Art Team Deathmatch mit Respawnfunktion, in dem Squads Gegeneinader antreten. Das Team, welches zuerst die maximale Punktzahl erreicht, oder vor Ablauf der Zeit die meisten Punkte macht, gewinnt.

Warmode mit September Update?

Das Update könnte vorab (Ende August, Anfang September) auf den Testservern spielbar sein, bevor es dann seinen Weg ins Live Built findet. Eine offizielle Ankündigung seitens Bluehole steht noch aus, daher seht den genannten Zeitraum bitte zunächst rein spekulativ. Sobald wir mehr wissen, erfahrt ihr es hier in unseren News. Weitere News zu PUBG findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment