fbpx

The Division 2: Weitere Details zu Episode 1, Expeditionen, neue Fraktionen; Titel Update 4 erscheint nächste Woche

by Ed Snow

The Division 2: Weitere Details zu Episode 1, Expeditionen, neue Fraktionen; Titel Update 4 erscheint nächste Woche

Ubisoft hat noch ein paar zusätzliche Informationens zu der kommenden Erweiterungen „Episode 1“ für „Tom Clancy’s The Division 2“ verraten. Insbesondere gibt es weitere Details darüber, wie die Expeditionen funktionieren, welche mit Episode 1 eingeführt werden und welche Fraktionen euch erwarten. In unseren vorherigen News findet ihr noch ein Mal eine Übersicht zu den Inhalten von Episode 1 bis 3 sowie ein Teaser Video (hier klicken).

Expeditionen

Expeditionen sind kostenlose Events, welche die Spieler an noch nicht erkundete Orte rund um Washington, D. C. führen, um dort neue erzählerische und spielerische Möglichkeiten zu entdecken. Diese Orte bieten einzigartige Herausforderungen und Handlungsstränge, die sonst nirgendwo gefunden werden können: Neue Sammelobjekte, Umgebungsrätsel, einzigartige Boss-Mechaniken und noch vieles mehr erwarten jeden Agent, der sich auf unsere Expeditionen begibt!

Für den Anfang erscheint ein neuer Einsatz im HUD. Sucht den Helikopterpiloten an der Operationsbasis auf, um den Ort der Expedition freizuschalten. Alternativ können die Spieler auf der Karte per Schnellreise an diesen Ort gelangen.

Überblick

Ein vollständiges Expeditionsgebiet besteht aus drei Orten mit jeweils unterschiedlichem Thema und Ton. Diese Orte werden nacheinander freigeschaltet, um schließlich ein ganzes Expeditionsgebiet zu ergeben. Falls ihr einen Ort nicht abgeschlossen habt, bevor der nächste verfügbar wird, macht euch keine Sorgen! Der vorige Ort bleibt geöffnet und ihr könnt ihn später erkunden. Wir möchten, dass sich jeder von euch die Zeit nimmt, sich die neuen Elemente der verschiedenen Orte genauer anzusehen, um alle ihre verborgenen Geheimnisse zu lüften.

Wenn ihr alle drei Orte abschließt, erhaltet ihr Zugang zu einem exklusiven Schatzraum voller Belohnungen!

Meisterstufen-System

Abgesehen von der Erkundung haben wir die Expeditionen mit einer weiteren Herausforderung ausgestattet: dem Meisterstufensystem. Diese optionalen, wiederspielbaren Herausforderungen werden verfügbar, sobald der Spieler die Geschichte eines Ortes abgeschlossen hat. Die Meisterstufen gibt es in Bronze, Silber und Gold, wobei die Spieler an den jeweiligen Ort angepasste Herausforderungen bewältigen müssen. Die Leistung wird individuell gemessen, im Gegensatz zu den Gruppenbewertungen. Der daraus resultierende Sold wird also der direkte Ausdruck eurer Anstrengungen sein. Je höher die Stufe, desto größer die Belohnungen

Belohnungen

Schließt die Expeditionen vollständig ab, erreicht die Gold-Meisterstufe und betretet den letzten Schatzraum, um eine Vielzahl von Belohnungen zu erhalten! Stellt sicher, dass ihr so viele Herausforderungen wie möglich abschließt, um die maximale Anzahl Belohnungen zu verdienen. Und vergesst dabei auch nicht, die Beute einzusammeln, die eure Feinde auf eurem Weg fallen lassen!

Die neuen Fraktionen in Episode 1

m Zuge der Veröffentlichung von Episode 1 – Washingtons Vorstädte werden 2 neue Einsätze eingeführt, mit neuem Handlungsstrang und einer Fülle von Inhalten, die es zu erkunden gilt.

National Zoo

Emeline Shaw, die Anführerin der Outcasts, hat sich von ihrer Niederlage auf Roosevelt Island erholt und sich inmitten des Zoos verbarrikadiert. Wollt ihr sie schnappen, so müsst ihr euch durch die Barrikaden und die Reihen der sie schützenden Outcasts kämpfen, um ihren Gewaltexzessen ein Ende zu bereiten.

Auf eurer Jagd nach Emeline Shaw durch die üppige und intensive Zoolandschaft müsst ihr euch der Anführerin der Outcasts und ihren Anhängern in einer großen Schlacht stellen. Hab dir das Zeug dazu, diese grausame Anführerin und die Fraktion ihrer Unterstützer zur Strecke zu bringen?

Über das Gelände verteilt gibt es Infotafeln mit nützlichen Informationen über die verschiedenen Spezies, die dort untergebracht sind, wie z. B Pelikane, Krokodile, Affen und viele andere Tiere. Während Shaw für euch natürlich oberste Priorität hat, kann sich jeder von euch diese Informationen nach Belieben ansehen.

Bevor ihr mit diesem Einsatz beginnen könnt, müsst ihr euch erst einmal vom Helikopterpiloten vor der Operationsbasis einweisen lassen.

Camp White Oak

Die Black Tusks und ihr Anführer haben eine strategische Position auf einem Anwesen tief in den Wäldern eingenommen und euer Auftrag lautet, sie auszuschalten und ihn gefangen zu nehmen.

Während eures Kampfes gegen die skrupellosen und technisch überlegenen Black Tusks durchquert ihr herrliche Wälder und idyllische Landschaften mit Seen, Hügeln und einer reichhaltigen Fauna. Der Kampf erreicht seinen Höhepunkt an den Holzhütten, in denen sich der Anführer aufhält.

Um auf diesen Einsatz zugreifen und mit der Operation beginnen zu können, müsst ihr Weltrang 5 erreicht und Tidal Basin abgeschlossen haben. Sobald ihr euren Auftrag erfüllt habt, erwartet euch der Helikopterpilot aus der Operationsbasis!

Titel Update 4  Info

In der kommenden Woche erscheint Titel Update 4. Ein genaues Datum gibt es noch nicht. Nachfolgend alle Details, die bislang dazu bekannt sind.

Titel-Update 4 ist derzeit auf dem öffentlichen Testserver (PTS) verfügbar.

  • Der Richtschütze ist jetzt auf dem PTS. Probiert ihn aus und gebt uns Feedback zu dieser neuen Spezialisierung.
  • Sobald der Richtschütze auf den Servern ankommt, erhaltet ihr einen speziellen Feldforschungs-Auftrag, um ihn freizuschalten.
  • Der Richtschütze setzt neue Taktiken ein, wie die Todesfee oder die Kampfschaumgranaten.
  • Mit dem Year 1 Pass könnt ihr den Richtschützen sofort freischalten. Vergesst nicht, dass ihr über die spezielle Feldforschung auch einzigartige kosmetische Objekte freischalten könnt.

Fredrik Thylander spricht über das Titel-Update 4

  • Es wird neue Interface-Elemente für Spezialisierungsmunition geben. Und so kann man sie verdienen:
    • Die Lebensenergieleiste eures Agents füllt sich langsam. Aber Kopfschüsse, das Töten von Gegnern unter Statuseffekten und weitere Spezialisierungsaktionen helfen dabei, die Leiste ganz aufzufüllen.
    • Munition ist leichter zu verfolgen und erscheint weniger zufällig.
  • Die Spezialisierungsbäume werden einer Überarbeitung unterzogen. Ihr könnt euch auf neue Nerfs, Buffs und Änderungen gefasst machen.
  • Jede Spezialisierung kann jetzt jede beliebige Waffe nehmen und sich darin spezialisieren. Man ist nicht länger mit einer spezifischen Spezialisierung an spezifische Waffen gebunden.
  • Generische Ausstattungs-Mod-Plätze wurden hinzugefügt und ein „like-for-like“-System wurde eingeführt. Dieses ermöglicht stromlinienförmigere, sichtbarere Modifikationen.
  • In der besetzten Dark Zone ist es jetzt nicht mehr möglich, den Abtrünnigenstatus zu wechseln.

The Division 2 Download Code [Xbox One] 31€ *ad


Mehr Infos zum Spiel, wie Patch Notes zu verfügbaren Updates, geplante Änderungen, Raids, Clans und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment