fbpx

The Division 2: Titel Update 8.5 mit Gameplay- & Balancing-Anpassungen sowie Bugfixes (Patch Notes deutsch)

by Ed Snow

The Division 2: Titel Update 8.5 mit Gameplay- & Balancing-Anpassungen sowie Bugfixes (Patch Notes deutsch)

Massive wird morgen, am Dienstag, den 7. April 2020 ein neues Titel Update (TU8.5) für „Tom Clancy’s The Division 2“ bereitstellen. Im Rahmen des Patchs kommt es ebenfalls zu einer Serverwartung. Diese startet um 09:30 Uhr. Die voraussichtliche Dauer der Wartungsarbeiten beträgt Cira drei Stunden. Sollte alles planmäßig verlaufen, könnt ihr ab 12:30 Uhr wieder loslegen. Titel Update 8.5 beinhaltet diverse Fehlerkorrekturen sowie Änderungen des Gameplay und der Balance. Nachfolgend findet ihr die vollständigen Patch Notes.

Titel Update 8.5 – Patch Notes – Dienstag, 7. April 2020


KONSOLEN, ZUBEHÖR, SPIELE, GUTHABEN & MEHR *AD

 

Server gehen am 7. April um 9:30 offline. Geplante Dauer drei Sunden.

Fehlerkorrekturen

  • Ein Problem wurde behoben, das den Erwerb der Stacks von „Striker’s Gamble“nicht konsistent machte.
  • Ein Problem wurde behoben, das es Spielern unmöglich machte, andere Agents wiederzubeleben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Benutzeroberfläche zur Wiederbelebung verschwand, wenn ein Spieler zu schnell eliminiert wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die Talente „Aggressive Recon“ und „Crossbow Expert“ des „Tip of the Spear“ Gear Set im DZ Safe House und DZ Kontrollpunkten ausgelöst wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, das den „Short Circuit“ Buff nicht mehr verfügbar machte, nachdem der Cooldown für das Hard Wired Gear Set abgelaufen ist.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler in der Lage waren, mehr Operation Dark Hours Schlüssel zu erhalten, als beabsichtigt.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass die Joyride Waffentarnung nicht auf  “The Stinger” LMG genutzt werden konnte.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass  Liga Belohnungsbehälter konterminiert sind, wenn man in der Dark eine Stufe aufsteigt.
  • Ein Problem wurde behoben, welches dazu führte, dass die exotischen BTSU Handschuhe immer minimale Rolls haben (aus bestimmten Quellen)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler unendlich viel Munition erhalten konnten.
  • Warhounds werden temporär aus dem ersten Missionsabschnitt in der Manning National Zoo Hauptmission entfernt.
    • Dadurch soll verhindert werden, dass Warhounds im Manning National Zoo auf dem Dach hängen bleiben. Eine ordnungsgemäße Behebung dieses Problems ist für TU9 geplant.
  • Fehler behoben, die dazu führten, dass bei heroischer Schwierigkeitsstufe Missions-Checkpoints fehlen. Folgende Missionen waren betroffen:
    • Darpa Research Lab Hauptmission
    •  Pentagon Hauptmission
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Spieler sich selbst Schaden zugefügt haben, wenn sie einen Gegner eliminiert haben bei aktivem Full Flag debuff des True Patriot Gear Set.
  • Ein Fehler wurde behoben, der unter bestimmten Umständen zu falschen Belohnungen bei Saison Level 60 und Level 65 führte. Wenn ihr von diesem Fehler betroffen war, dann schaut in eurem Inventar vorbei. Die korrekten Belohnungen werden euch dort hinzugefügt.

Gameplay Änderungen

  • Kontrollpunkte können nun zurückgesetzt werden, wenn man die globale Schwierigkeit ändert.
    – Das ändern der Directives wird Kontrollpunkte nicht zurücksetzen.
  • Verbesserungen der Liga-Benutzeroberfläche. Sie wurde intuitiver gestaltet, wenn man zwischen Woche 1 und Woche 2 wechselt.

Balance Änderungen

Die wichtigstens Balance Anpassungen mit TU8.5:

  • Verbesserungen des Auto-Zielens des Geschützes, um NPCs, die beschossen werden können und näher an ihm sind, besser zu priorisieren.
  • Vergiftet Status Effekt: Reduzierung des Tick Intervalls, dem Schaden und der Dauer.
  • EMP Skills und Schock Effekte werden nun Schaden an mehreren NPC Skills verursachen, wie dem Jammer von Support Einheiten und der Nagelbombe von Thrower Archetypen.
Alle Balancing-Änderungen:

NPCs

BTSU Support Station:

  • Überprüft jetzt häufiger die Sichtlinie zwischen der Support-Station und den NPCs.
  • Tickrate von Heilung durch Support-Station wurde auf 2 Sekunden verringert (von 1,5 Sekunden).
  • Elite Support Station gewährt nur noch einmal Überheilung pro NPC.
  • Anzahl der Heilungen durch Support Station hat nun eine Begrenzung.
  • Support Stations heilen ab sofort nicht mehr, wenn sie von EMP / Störungseffekte beeinflusst sind.

Warhound Grenadier:

  • Windup Warnung vor Dreifachschuss von Warhound Grenadiers reduziert.
  • Nachschussverzögerung des Dreifachschusses von Warhound Grenadier reduziert.
  • Cooldown für Schuss aus Bewegung von Warhound Grenadier leicht erhöht.

Warhound Minigun:

  • Warhound Minigun-Verhalten angepasst, damit sie weniger häufig flankieren und mehr Abstand zu den Spielern halten. Dadurch kommen sie euch nicht mehr so nahe.
  • Dauer des Intentionssymbols von 360 Spin der Warhound Minigun auf 2,5 Sekunden (von 2) erhöht.
  • Die 360 Drehung der Warhound Minigun auf 2 Drehungen reduziert (von 3).
  • Reichweite der 360 Drehung von Warhound Minigun auf 30m reduziert (von 70m).

Tank Archetyp Reaktion auf Drohnenstock / Geschütz:

  • Weitere Distanzprüfungen hinzugefügt, damit Tanks nicht auf einen Drohnenstock neben einem Spieler stürmen.
  • Gefahren-/Bedrohungsgrenze reduziert, damit Tanks ihre Ziele nicht zu plötzlich wechseln.
  • Outcast Brand / Molotow:
    • Leichte Reduzierung der Dauer und des tick Schadens.

Developer comment: Grenades were very strong compared to other factions’ grenades and this will bring them closer in line.

Pentagon Bosse:

  • Reduzierung der Gesundheit und des Schadens von Drohnenhubschraubern.
  • Gesundheit und Rüstung für Brenner leicht reduziert.
  • Brenner’s Mörser Schaden reduziert.
  • Rüstung von John ‘Architect” Figgs reduziert.

Mörser:

  • Schaden von Mörsern auf Coney Island reduziert.
  • Verzögerung zwischen der UI-Warnung und dem Explosionsschaden von Mörsern im Manning National Zoo erhöht.
  • Behebung allgemeiner Probleme bei der Schadensskalierung von Mörsern.

Fertigkeiten

Geschütz:

  • Verbesserte automatische Zielerfassung für das Sturmgeschütz. Dadurch soll es künftig besser entscheiden, welche NPCs es als Nächstes eliminiert und erkennen, welche sehr nahe sind.

Angriffsdrohne:

  • Verbessertes Verhalten, um zu verhindern, dass die Drohne stecken bleibt.
  • Verbesserung der Konsistenz von feuern und verfolgen.

Status effects

  • Vergiftet Status Effekt: Reduzierung des Tick Intervalls, dem Schaden und der Dauer.

Developer comment: Even with the damage reduction to enemy NPCs poison continues to be extremely strong, this nerf will alleviate this further.

EMP:

  • EMP Skills und Schock Effekte werden nun Schaden an mehreren NPC Skills verursachen, wie dem Jammer von Support Einheiten und der Nagelbombe von Thrower Archetypen.

Leaderboards

  • Reset der Leaderboards für Operation Dunkle Stunden

Verpasst nicht den Sale im Ubisoft Store *Ad



The Division 2 Download Code [Xbox One] 7,09€ *ad

Mehr Infos zum Spiel, wie Patch Notes zu verfügbaren Updates, geplante Änderungen, Raids, Clans und mehr, findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen.

Related Posts

Leave a Comment