fbpx

Modern Warfare & Warzone: Weiteres In-Game-Update mit Fehlerkorrekturen veröffentlicht; Patch Notes

by Ed Snow

Modern Warfare & Warzone: Weiteres In-Game-Update mit Fehlerkorrekturen veröffentlicht; Patch Notes

Infinity Ward hat heute ein weiteres In-Game-Update für „Call of Duty: Modern Warfare und Warzone“ veröffentlicht. Die Aktualisierung beinhaltet einige Fehlerkorrekturen und ist nun auf allen Plattformen verfügbar. Der Patch wird beim Verbinden mit den Onlinediensten automatisch heruntergeladen. Nachfolgend haben wir für euch die Patch Notes.

Patch Notes – 22. April 2020

 

  • Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, in Game Battles Custom Waffenblaupausen zu erstellen, die sie dann im Multiplayer und Warzone verwenden konnten.
  • Ein weiterer Soundfehler wurde korrigiert, der auftrat, wenn man eine fallengelassene Renetti aufgehoben hat. Der Inital Raise Sound war dadurch global zu hören.
  • Behebung eines Unbesiegbarkeits-Exploits nach Wiederbelebung eines Teamkollegen in Warzone.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zwei Uhren am Handgelenk des CTSFO 1 Mil-Sim Operator zu sehen waren.

ebay Gaming Deals – Anzeige


Künftige Pläne

Im Laufe dieser Woche folgen:

Feuergefecht Trios

In diesem Modus treten 16 Teams im Turnier gegeneinander an. Die Gewinner kommen immer eine Runde weiter. Auf die Sieger warten spezielle Belohnungen.

Warzone Waffen Packs

Für Warzone werden diese Woche zwei neue Bundles hinzugefügt. Fool’s Gold II’ und ‘Toxic Ooze’. Sie enthalten zwei legendäre Waffenbaupläne. Fool’s Gold II’ enthält den Deep Pockets Waffenbauplan (legendär),  eine epische Waffenblaupause Bankroll’, ein Rufzeichen, Emblem und ein Spray. Das Toxic Ooze’ Bundle beinhaltet einen Epic SMG Waffenbauplan, ein Emblem und ein Rufzeichen sowie den legendären Waffenbauplan ‘Sludge’.

Tier Sale für den Battle Pass

Am Wochenende startet außerdem ein Tier Sale für den Battle Pass. Zwischen dem 24. und 27. April (ab und bis 19 Uhr) könnt ihr jede Stufe für 100CP überspringen.

Kommende Updates

Im Zuge kommender Updates wird die Funktion für das Melden von Cheatern verbessert. Dann ist es möglich, im Killcam und Spectator Modus heraus zu agieren. Darüber hinaus wird eine neue Spezial-Waffentarnung hinzugefügt und es stehen mit der 6v6 Mehrspieler Karte „Hardhat“ (MW3) und der Feuergefecht Karte „Wilco“ weitere Inhalte für den Shooter an. Einen Termin gibt es leider noch nicht. Bis vor kurzem wurden Content Updates in einem 14 Tage Rhythmus bereitgestellt. Dieser wurde jedoch heute erstmals durchbrochen.


CALL OF DUTY: MODERN WARFARE JETZT VORBESTELLEN


Stay in touch

Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr.

Related Posts

Leave a Comment