Modern Warfare/ Warzone: Erster Trailer zu Season 5 veröffentlicht & neue Fraktion “Shadow Company” vorgestellt

by Ed Snow

Modern Warfare/ Warzone: Erster Trailer zu Season 5 veröffentlicht & neue Fraktion “Shadow Company” vorgestellt

Infinity Ward hat heute einen ersten Trailer zu Season 5 in “Call of Duty: Modern Warfare und Warzone” enthüllt. Dieser stellt die neue Fraktion “Shadow Company” vor.  Sie operiert außerhalb des Bündnisses der Armistice. Nachfolgend erfahrt ihr mehr zur neuen Fraktion.

Trailer und Infos zur Shadow Company

Shadow Company

Die Armistice Fraktion wurde ursprünglich gegründet, um sich gegen einen neuen AQ und dessen Wohltäter, Mr. Z, zu wehren. Es war ein vorübergehendes Bündnis, das nun zusammengebrochen ist. Neue Operator, die nach Verdansk kommen, haben sich dem Kampf angeschlossen, um ihre eigenen Leute zu schützen.

Doch die Kämpfe haben zu Misstrauen geführt, und feindliche Kräfte laufen in Verdansk unkontrolliert umher. Da die Bedingenungen des ursprünglichen Waffenstillstandsabkommens völlig gescheitert sind, kommt nun die Shadow Company, um die Situation zu klären – und sie arbeiten zu ihren eigenen Bedingungen.

Der Aufstieg der Shadow Company

Die Shadow Company ist eine Elite-PMC und operiert außerhalb der Grenzen der ursprünglichen Armistice. Sie wurde aus den Bränden der Kämpfe zwischen der Koalition und der Allegiance geschmiedet und hat einen eigenen Rahmen und eine eigene Agenda.

Angeblich handelt es sich bei diesen um Allegiance Operator, die unter dem Kommando von Captain Price gedient hatten. Die Fortschritte der Koalition dauerten ihnen zu Lange. Shadow Company ist eine kompromisslose Splittergruppe, die bereit ist, den Krieg direkt zu Mr. Z und nach Verdansk zu bringen, um sich direkt mit terroristischen Bedrohungen auseinander zu setzen. Ihre Operator sind alle Experten auf ihrem Gebiet und bereit, für Veränderungen in Verdansk zu zu sorgen. Die Shadow Company ist hochqualifiziert und verfügt über ein breites Spektrum an Fachwissen. Sie besteht aus Rozlin „Roze“ Helms (ehemals Jackals), Velikan und Marcus „Lerch“ Ortega, dem Anführer der Company.


Beitragsempfehlung:  Call of Duty: Black Ops Cold War Promomaterial bestätigt Namen des diesjährigen Ablegers

ZUM ARTIKEL


Vorschau auf Season 5

Die Ereignisse in den bisher veröffentlichten Teasern untermauern die Aussagen diverser Quellen im Bezug auf die Überarbeitung der Warzone Karte. Auch in den Spieldaten wurden hierzu in den letzten Wochen einige Hinweise durch DontBodyYourSelf und Geeky Pastimes gefunden. Unter anderem konnten sie eine Introsequenz finden. In dieser ist zu sehen, wie eine Tasche mit einer Bombe im Stadion platziert wird, deren Explosion einen Zugang schafft.

Zudem gibt es neue Datensätze für ein Interior des Stadions und für den Zug. Wie DontBodyYourSelf verriet, könnte das U-Bahn-System in der neuen Saison verfügbar sein. Die Tonspuren für den Zug sind bereits in den Daten zu finden. Außerdem könnte auf dem Zug auch Loot zu finden sein, ähnlich wie in Apex Legends.

Zu den neuen Waffen in Season 5 zählen die APC9 und AN94.  Zu den neuen Karten in Season 5 haben wir noch keine genauen Informationen. Aber mögliche Kandidaten wären die Karten Cornfield, Broadcast, Layover und Oilrig, da diese Karten derzeit Intern in 24/7 Playlists getestet werden.

Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).



Masken mit Filterfach – [Anzeige]

 

Related Posts

Leave a Comment