Modern Warfare / Warzone: Playlist Update bringt Blutgeld 4ER, NVG Moshpit, SuZ Doppelter Einsatz, & Bauplan Feuergefecht

by Ed Snow

Modern Warfare / Warzone: Playlist Update bringt Blutgeld 4ER, NVG Moshpit, SuZ Doppelter Einsatz, & Bauplan Feuergefecht

Mit dem heutigen Playlist Update für “Call of Duty: Modern Warfare und Warzone” kehrt u.a. Blutgeld in Warzone zurück. Darüber hinaus dürft ihr euch auf Bauplan-Feuergefecht, Suchen & Zerstören Doppelter Einsatz, eine NVG Moshpit und Party Modi freuen. Nachfolgend findet ihr die Patch Notes zum Listen-Update.

Playlist-Update – 17. November 2020
  • Modern Warfare:
    • Bauplan-Feuergefecht:
    • Party Modi:  Frei-für-Alle Moshpit mit Waffenspiel Reloaded, Eine im Lauf* und Alles oder Nichts*.
    • Suchen & Zerstören: Doppelter Einsatz – 12v12 SuZ
    • NVG Moshpit: Diverse zielbasierte Modi mit Nachtsichtgeräten.
  • Warzone:
    • Beutegeld: Blutgeld 4ER
    • Beutegeld 3ER wurde entfernt

Details zu den Party Modi

Eine Im Lauf

In diesem Free for All Modus seid ihr mit Waffen ausgestattet, in der nur eine Kugel im Lauf ist. Jeder Schuss ist tödlich. Wer vorbei schießt, rennt ohne Munition durch die Map. Durch Kills erhaltet ihr neue Munition. Ihr habt außerdem nur drei Leben.

Alles oder nichts

In diesem Modus verfügen die Spieler nur über begrenzte Waffen: Eine Pistole und ein Wurfmesser. Zielt mit Präzision und erreicht die meisten Kills, um den Sieg zu erringen. Zum Start der Runde verfügt ihr noch nicht über Munition für eure Waffe. Ihr müsst alles Plündern und versuchen 20 Kills zu erreichen. Neben den Waffen habt ihr auch nur eine minimale Anzahl an Perks ausgestattet.


PSN, XBL, Steam


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment