fbpx

CoD: Vanguard | Season 1 Artwork in Playstation-Store Datenbank inkl. Update 1.08 aufgetaucht

Call of Duty

by Ed Snow

CoD: Vanguard | Season 1 Artwork in Playstation-Store Datenbank inkl. Update 1.08 aufgetaucht

Erst zum Ende der Woche wurde bekannt, dass Season 1 von „Call of Duty: Vanguard und Warzone“ auf den 8. Dezember verschoben wurde. Im Hintergrund laufen allerdings schon die Vorbereitungen auf die neue Saison. In der Datenbank des Playstation Store wurden inzwischen Update 1.08 | 1.008.000 (PS4 | PS5) und auch das Artwork der ersten Saison hinzugefügt. Mit der neuen Season erwartet euch ein Battle Pass mit zwei neuen Waffen, ein neuer Operator, neue Maps für den Multiplayer, die Integration mit Warzone inkl. der neuen Warzone Karte „Caldera“ und mehr. Weitere Details folgen.

In den kommenden Wochen finden in Warzone zeitlich begrenzte Events statt, welche die Zerstörung von Verdansk einläuten. Das erste Event „Operation Rückblende„, welches einen modifizierten BR Modus für Quads ins Spiel gebracht hat, ist bereits in vollem Gange. Kommende Woche werdet ihr dann die „Geheimnisse des Pazifiks“ lüften können. In diesem Event erhaltet ihr Informationen über die POI der neuen Karte Caldera. Dann folgen die letzten Stunden von Verdansk, in denen es u.a. darum gehen soll, einen Flugzeugabsturz zu untersuchen.

Umbenennung in Warzone: Pacific

Mit der Ankunft der neuen Karte Caldera wird nicht nur das neue Anti-Cheat-System „RICOCHET“ eingeführt, sondern auch „Call of Duty: Warzone“ in „Call of Duty: Warzone Pacific“ umbenannt. Die Karte bietet euch üppige Wälder und felsige Klippen. Weiße Sandstrände und mysteriöse Ruinen. Außerdem befindet sich auf der Karte ein ruhender Vulkan, der die über 200 POI überragt.

Mit der Ankunft der neuen Karte Caldera wird nicht nur das neue Anti-Cheat-System „RICOCHET“ eingeführt, sondern auch „Call of Duty: Warzone“ in „Call of Duty: Warzone Pacific“ umbenannt. Die Karte bietet euch üppige Wälder und felsige Klippen. Weiße Sandstrände und mysteriöse Ruinen. Außerdem befindet sich auf der Karte ein ruhender Vulkan, der die über 200 POI überragt.

Euch erwartet Vanguard Royale und Vanguard Beutegeld und auch Vanguard Rebirth. In den Vanguard Modi wird jedoch nur ausschließlich das Loadout (Arsenal) aus Vanguard gespielt, während ihr in Standard Battle Royale und Beutegeld sowie Rebirth Lobbys mit allen zur Verfügung stehenden Waffen der bisherigen Titel spielen könnt. Dort erwartet euch das größte Arsenal aller Zeiten mit über 150 Waffen.


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment