fbpx

CoD: Warzone | Update 1.52 bringt Fixes für Server-Disconnects, Xbox Home Button Crash & mehr

Call of Duty

by Ed Snow

CoD: Warzone | Update 1.52 bringt Fixes für Server-Disconnects, Xbox Home Button Crash & mehr

Raven Software hat heute Update 1.52 mit weiteren Fixes für „Call of Duty: Warzone“ veröffentlicht. Die Downloadgröße des Updates beträgt je nach Plattform zwischen 536MB und 2GB. Zu den wichtigsten Änderungen des Patches zählen eine allgemeine Verbesserung der Stabilität, ein Fix für den Xbox Home Button Crash sowie eine Behebung des Problems, welches dazu führte, dass die Verbindung zum Server unterbrochen wurde. Außerdem wurden weitere Exploits auf der Karte „Caldera“ und UI Fehler behoben. Die vollständigen Details könnt ihr Nachfolgend in den Patch Notes entnehmen.

Patch Notes – 26. Januar 2022 – Update 1.52

  • Fixed collision issues with various elements across Caldera allowing Players to exploit/peek/shoot through them.
  • Fixed an issue causing instability when pressing the Xbox home button twice while in-game.
  • Fixed an issue causing instability when typing non-ASCII characters (eg: ©, ®, ™, ∅).
  • Fixed an additional issue causing the menu screen to flicker.
  • Fixed an issue allowing Players to respawn via buy back with part of their original Loadout.
  • Fixed an issue causing additional placeholder images to appear in various Store Bundle previews and/or purchases.
  • Fixed an issue causing live matches to crash.
  • Fixed an issue causing Players to fall into a bottomless pit of despair when attempting to take a dip in the pool.
  • Fixed an issue causing the second Loadout Public Event to not occur in core Battle Royale modes.

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment