fbpx

CoD: Warzone | Alles zum Modus Operation Monarch | Gozilla VS Kong

Call of Duty

by Ed Snow

CoD: Warzone | Alles zum Modus Operation Monarch | Gozilla VS Kong

Vom 11. Mai 2022 bis zum 25. Mai 2022 ist der zeitlich begrenzte Modus Operation Monarch in „Call of Duty: Warzone“ verfügbar. Bei diesem Monsterverse (Gozilla VS Kong) inspirierten Modus könnt ihr euch einige Belohnungen durch die Teilnahme an Matches, dem Abschließen von Herausforderungen und dem Sammeln von Informationen verdienen. Darüber hinaus gibt es im Store Gozilla VS Kong inspirierte Bundles. Im nachfolgenden findet ihr den Trailer sowie weitere Details zum Operation Monarch Modus und den Belohnungen.

Kong und Gozilla

Obwohl sie in Schlachten auf mehreren Kontinenten gekämpft haben, waren Call of Duty-Operatoren noch nie zuvor mit zwei kolossalen Bedrohungen wie Kong und Godzilla konfrontiert. Und entgegen der landläufigen Meinung sind diese beiden Kreaturen unsere Verbündeten gegen eine größere Bedrohung.

„Weder Kong noch Godzilla sind Bösewichte“, sagte Sam Rappaport, Director of Interactive Media bei Legendary, der hofft, dass diese beiden Monster dazu beitragen können, sein K/D-Verhältnis zu stützen. „Das Monsterverse hat ‚Beschützer‘- und ‚Zerstörer‘-Titanen, alle mit einem biologischen Imperativ, um um die Vorherrschaft zu kämpfen. Auch wenn diese alten Rivalen in Godzilla vs. Kong gegeneinander antreten, gelten beide dennoch als „Beschützer“-Titanen. Wenn sie jedoch von anderen Titanen oder Menschen provoziert werden, ist ihre Wut nicht zu bremsen.“

Falls einer dieser Titanen in Raserei wütend wird, müssen solltet ihr Folgendes wissen:

Gozilla

  • Monarch-Bezeichnung: GODZILLA
  • Wissenschaftliche Klassifizierung: TITANUS GOJIRA
  • Größe: 393 Fuß hoch – entspricht knapp 120m
  • Bekannte Angriffe: Heat Ray Breath, Tail Swipe, Dorsal Slice
  • Schwanzlänge: 582 Fuß – entspricht 177,3m
  • Top-Tail-Swipe-Geschwindigkeit: 89 MPH
  • Reisegeschwindigkeit unter Wasser: 40-50 Knoten
  • Brülllautstärke: Bis zu 174 dB
  • Blutvolumen: 530.000 Gallonen
  • Zugfestigkeit des Knochens: 3.000 MPS (Megapascal)
  • Wärmestrahl-Energieausbeute: 315 Billionen Joule

Der König der Monster ist aus den dunkelsten Tiefen des Ozeans auferstanden, um seinen verheerenden Atem und sein donnerndes Gebrüll an ahnungslosen Küsten zu entfesseln. Niemand – nicht einmal die geheime Monster Defense Agency Monarch – weiß, warum Godzilla so wütend ist und Städte auf der ganzen Welt angreift.

Sein neuestes Ziel ist Caldera, wo er um die Insel patrouilliert und willkürlich seinen Heat Ray Breath einsetzt.

Dieser tödliche Energiestrahl erscheint in Form mehrerer roter Kreise auf eurer Minikarte, nachdem er Godzillas Schuppen mit einem eisblauen Leuchten erhellt hat. Genau wie bei einem Präzisionsluftschlag ist es am besten, seiner Schusslinie auszuweichen; Obwohl er nicht absichtlich auf Operatoren abzielt, haben diejenigen, die versehentlich in seinen zerstörerischen Weg geraten, nur wenige Sekunden, bevor sie gesprengt werden.

Kong

  • Monarch-Bezeichnung: KONG
  • Wissenschaftliche Klassifizierung: TITANUS KONG
  • Höhe: 337 Fuß – entspricht knapp 102m
  • Bekannte Angriffe: Quake Slam, Fin Breaker, Aerial Axe Slash
  • Schlagstärke: Ca. 4,2 M (Größe auf der Richterskala)
  • Zugfestigkeit des Knochens: 2.800 MPS (Megapascal)
  • Brülllautstärke: Bis zu 170 dB
  • Schwenkgeschwindigkeit des oberen Arms: 62 MPH
  • Höchste zweibeinige Laufgeschwindigkeit: 78 MPH
  • Höchste Quadrupedal-Laufgeschwindigkeit: 104 MPH
  • Bevorzugte Ernährung: Laub, Bambus, Sumpfkalmar

Der Herrscher von Skull Island ist jetzt allmächtig, seine Stärke wurde im Feuer des Kampfes geschmiedet, nachdem er jahrzehntelang sein Territorium vor den gefährlichsten Kreaturen der Natur verteidigt hatte. Kong hat einen epischen Brawler-Kampfstil entwickelt. Er setzt seine Laufgeschwindigkeit, flinke Flugbewegungen und schiere wilde Kraft ein, um seine Gegner zu täuschen und zu verwirren.

Obwohl seine Hauptdomäne Skull Island ist, befindet sich Kong nun hier auf der Caldera. Ist er hier, um diese Insel vor Godzilla zu verteidigen? Oder hat Godzilla gespürt, dass er zuerst ankam, um Caldera anzugreifen? Unabhängig davon, wer von beiden zuerst da war…. Kong springt nun auf der Insel umher. Seine Bewegungsmuster könnten als vorhersehbar angesehen werden. Aber um genauer herauszufinden, wo er landen könnte, sind weitere Recherchen vor Ort von den Operatoren erforderlich.

Kong wird euch und euere Fahrzeuge nicht vollständig unter seinen Füßen zermalmen. Aber wenn euch Kong erwischt, wird euch das in ausknocken. Daher solltet ihr einen sicheren Abstand zu ihm zu halten, wenn ihr Überleben wollt.

Entdeckung und Verteidigung

Die organisatorische Mission von Monarch lautet „Entdeckung und Verteidigung in der Zeit der Monster“. Euer Ziel ist es, an der Seite dieser Monster zu kämpfen und in Harmonie mit ihnen zu leben, und durch den Operation Monarch-Modus könnt ihr einen Weg finden, Gozilla und Kongs Fähigkeiten im Kampf gegen anderer Operator unterstützend zu nutzen.

Und so funktioniert der Operation Monarch Modus in Warzone

Im zeitlich begrenzten Modus Operation Monarch erwartet euch ein 60 Spieler Match mit 4ER Teams, welches auf dem Regelsatz von Wiederbelebung basiert. Ein kleinerer Abschnitt der Karte Caldera wird für den ersten sicheren Bereich markiert und abgesehen von dem Monsterverse Twist sind die Regeln klar –  Das letzte verbleibende Team gewinnt.

Am Boden findet ihr Monarch-Aufklärungsdaten über Vorratskisten, spezielle Drops und gefallene Feinde. Verwendet sie, um eine spezielle Anzeige aufzuladen, die Gegenstände wie Killstreaks und Loadout Drops freischaltet. Habt ihr die Anzeige vollständig aufgeladen erhaltet ihr zudem eine einzigartige und mächtige Titan-Killstreak-Belohnung. Warzone-Veteranen kennen dieses spezielle Messgerät bereits durch den klassischen zeitlich begrenzten Power Grab-Modus.

Während ihr Informationen sammelt und Feinde eliminiert, müsst ihr euch vor Kong und Godzilla in acht nehmen. Wenn ihr den beiden durch Beschuss u.ä. Schaden zufügt, erhaltet ihr zusätzliche Monarch-Aufklärungsdaten, und obwohl sie normalerweise nicht zu aggressiv werden, können sie während einer „Titan Frenzy“ sehr gefährlich sein.

Titan Frenzy – Rage
>

Zu Beginn eines Operation Monarch-Spiels und auch zu bestimmten anderen Zeitpunkten im Laufe des Matches können Kong und Godzilla wütend werden und rücksichtslos angreifen. Dieser Angriff ist bekannt als Titan Frenzy.

Sobald ihr eine Titan Frenzy-Warnung erhaltet, habt ihr zwei Möglichkeiten: ihr könnt euch taktisch von diesen gefährlichen Kreaturen zurückziehen (weglaufen) oder versuchen, sie zu unterdrücken, indem er direkten Schaden verursacht.

Der Trupp, der entweder Kong oder Godzilla während einer Titan Frenzy den meisten Schaden zufügt, erhält automatisch Monarchs spezielles S.C.R.E.A.M. Gerät (das oben erwähnte Geräte, dessen voll aufgeladene Anzeige einen Titan Streak gewährt). Die Zweitplatzierten erhalten Monarch-Aufklärungsdaten, die ihnen dabei hilft, die Informationsanzeige weiter aufzuladen. Sobald die Anzeige vollständig geladen ist, erhalten sie ebenfalls als Belohnung ein S.C.R.E.A.M. Gerät.

S.C.R.E.A.M. Gerät

Das Titan S.C.R.E.A.M. Gerät (Titan Sonic Communication Radar and Echolocation Array Module) ist ein von Monarch entwickelter Prototyp, mit dem Agenten die unglaubliche Kraft von Godzilla und Kong im Kampf entfesseln können. In Operation Monarch wird das S.C.R.E.A.M Gerät zu einem Killstreak, der euch erlaubt, eine von zwei Kräften der Titanen einzusetzen: einen Hitzestrahl-Atem von Godzilla oder einen Erdstoß von Kong.

Sobald der Angriffstyp ausgewählt ist, könnt ihr ihn auf eine beliebige Stelle in Caldera richten. Um eine Flut von Angriffen zu vermeiden und die Sinnesnerven unserer Beschützer Titans zu schützen können diese Killstreaks nicht Schlag auf Schlag verwendet werden, sondern haben einen Coolddown. Und genau wie bei jedem anderen Killstreak sind Timing und Ort zwei Hauptfaktoren für seine Effektivität.

Operation Monarch Event Belohnungen

Im Rahmen des Operation Monarch Events könnt ihr euch zudem auch einige Belohnungen durch den Abschluss von Herausforderungen, der Match-Teilnahme usw. verdienen. Folgende Belohnungen erwarten euch:

Ein Scharfschützengewehr Bauplan („Uralten Rivalität“) für den Abschluss von 8 Herausforderungen, die zusätzlich für jede einzelne eine Belohnung gewähren

BelohnungHerausfordeung / Aufgabe
Epischer “Ancestral Skull” Talisman Spielt Operation Monarch für 6 Stunden
Seltener “Ancient Remains” TalismanVerwendet einen Gozilla oder Kong Killstreak
Seltener "Monarch Eyes Only" TalismanVerwendet 3 Mal einen Gozilla oder Kong Killstreak
Seltener “Concrete Jungle” StickerFügt Titanen einen Schaden von 500.000 zu
Legendäres “Team Godzilla” EmblemFügt Gozilla einen Schaden von 135.000 in Titan Frenzy Events zu
Legendäres “Team Kong” EmblemFügt Kong einen Schaden von 135.000 in Titan Frenzy Events zu
Epische “Skyline Crasher” VisitenkarteSammelt 3000 Aufkklärungsdaten
Episches “One Will Fall” SprayPlatziert euch 12 Mal in den Top 15

Zusätzlich zu den oben genannten Belohnungen könnt ihr euch durch die einfache Teilnahme an Operation Monarch Matches und dem trotzen von Titan Frenzy-Events im Spiel weitere Belohnungen verdienen.


MERCH | NEUHEITEN


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes,  Infos sowie Tipps und Tricks zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

 


M.2 SSD für Playstation 5*AD


 

Related Posts

Leave a Comment