Black Ops Cold War: Playlist Update bringt 24/7 Nuketown ’84 für Hardcore Modus & Fehlerkorrekturen [Patch Notes]; Neue Waffenbauplan-Belohnung für Zombies Onslaught Herausforderung auf Nuketown

by Ed Snow

Black Ops Cold War: Playlist Update bringt 24/7 Nuketown ’84 für Hardcore Modus & Fehlerkorrekturen [Patch Notes]

Mit dem heutigen Playlist-Update für “Call of Duty: Black Ops Cold War” hat Treyarch auch für den Hardcore Modus eine Nuketown 24/7 Moshpit hinzugefügt. Ihr findet diese nun in der Liste für “Schnelles Spiel” als neue Unteroption. Darüber hinaus wurden auch weitere Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen für den Multiplayer Modus und den Zombie Modus vorgenommen. Nachfolgend findet ihr die vollständigen Patch Notes.

PATCH NOTES  25. NOVEMBER 2020

MULTIPLAYER

Playlists

  • Added Hardcore Nuketown 24/7 to Hardcore tab in Quick Play.

Stability

  • Fixed a rare crash that could occur when playing Hardpoint.
  • Fixed a rare crash that could occur while pinging locations.
  • Fixed a rare crash that could occur loading into a Multiplayer match.

 

ZOMBIES

Progression

  • Addressed an issue that allowed players to earn more weapon XP than intended in Zombies during 2WXP events. This fix includes new general weapon XP tuning, which will result in faster overall weapon leveling in Zombies.

Extra Belohnung für Playstation Spieler

Spieler auf Playstation 4 und Playstation 5 können sich im zeitlich exklusiven Modus “Zombies Onslaught” eine neue Belohnung sichern, wenn sei die folgende Herausforderung auf der Karte Nuketown absolvieren. Sobald ihr es geschafft habt, erhaltet ihr einen weiteren Waffenbauplan.


XBL, PSN & Steam Cards [Anzeige]


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Content Creator (M/W) und Sprecher*inen für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment