fbpx

Modern Warfare / Warzone: Update 1.31 erscheint am 5. Februar 2021 – Preload auf Playstation 4 gestartet

by Ed Snow

Modern Warfare / Warzone: Update 1.31 erscheint am 5. Februar 2021 – Preload auf Playstation 4 gestartet

Heute ist der Preload zu Update 1.31 für „Call of Duty: Modern Warfare / Warzone“ auf Playstation 4 gestartet. Dieser findet wieder in Wellen statt. Solltet ihr also noch nicht dabei sein, müsst ihr euch etwas gedulden. Der Patch kann ab Freitag, den 5. Februar 2021 um 8 Uhr installiert werden. Spieler*innen auf PC und Xbox One müssen sich noch bis morgen in Geduld üben, da auf diesen Plattformen keine Preloadfunktion für Updates unterstützt wird. Die Downloadgröße des Patches beträgt knapp 11.3 GB. Zu den Inhalten ist jedoch noch nichts Genaues bekannt. Es ist in erster Line wohl von Verbesserungen und Fehlerkorrekturen auszuegehn. Mit etwas Glück könnten aber auch noch kleinere Inhalte mit dabei sein. Nachfolgend mehr dazu.

Mögliche Inhalte von Update 1.31

Zwar sind für „Call of Duty: Modern Warfare“ keine weiteren Seasons mehr geplant, aber kleinere Content Updates sind durchaus noch zu erwarten. Ein erstes Update wurde bereits von Reed S., Lead Multiplayer VFX Artist bei Infinity Ward im vergangenen Jahr bestätigt. Teil dieses Updates wird vermutlich der Operator John „Soap“ MacTavish sein. Eine Bestätigung für den Operator lieferte eine der aktuellen Cinematic Cutscenes in „Call of Duty Warzone“. Das Video bekommt ihr zu sehen, wenn ihr die letzte Intel Mission „Die Kommandozentrale“ in „Warzone“ erfolgreich abgeschlossen habt. Optional könnt ihr sie auch auf Youtube oder in unserem Beitrag aus dem letzten Jahr finden.

Den entschiedenen Hinweis auf Soap lieferte der Funkspruch am Ende des Videos, in dem Capt. Price mit Soap einen Treffpunkt vereinbart, bevor er und sein Team vom Damm springen.

Zusätzlich wurden auch Bundles und mehrere Skins für Soap in den Spieldaten gefunden. Mit Shane Sparks wird es außerdem auch einen neuen Operator für die Demon Dogs geben. Es ist also nicht auszuschließen, dass die beiden Operator in Update 1.31 enthalten sind.

Neben Soap und Sparks könnten auch neue Waffen für „Modern Warfare und Warzone“ hinzugefügt werden. Hinweise auf die Waffen gibt es ebenfalls seit einigen Monaten im Spiel. Dort wurden unter anderem Herausforderungen zu ein paar der neuen Waffen sowie die Modelle selbst gefunden. Bei den Waffen handelt es sich um eine SMG, ein LMG und eine Pistole.

  • CX-9 SMG (Skorpion)
  • RAAL LMG (Sig Sauer LMG)
  • Sykov Pistole (Makarov)

Erste Gameplay Videos zu den Waffen wurden bereits im letzten Jahr gezeigt. Diese könnt ihr hier noch ein Mal finden. Zwischenzeitlich wurden außerdem erste Aufsätze und Texturen für die Waffen im Spiel hinzugefügt. Darunter unter anderem ein 50-Schuss Trommelmagazin, ein 30-Schuss Magazin, ein Langer Lauf mit Schalldämpfer, ein Commando Griff und mehr für die CX-9.

Neue Karten

Darüber hinaus wurden auch weitere Karten in den Spieldaten gefunden, die für einen DLC infrage kommen würden. Hierzu zählen „Drainage“ (2v2), „Al Raab Airbase“ (6v6), „Killhouse“ (6v6),  und „Townhouse“ (2v2). Zu den beiden Karten „Drainage“ und „Al Raab Airbase“ gibt es auch erste Bilder.

Auch Hinweise auf Spielmodi wie SMG, Shotgun und Knifes only sowie Requisitenjagd konnten gefunden werden. Letzterer verspricht allerdings einen kleinen Twist, denn diese Variante von Requisitenjagd verfügt auch über ein Gulag-System.

Infinity Ward und Raven Software haben bisher noch keine Patch Notes für das neue Update veröffentlicht, daher sind die oben aufgeführten Inhalte nicht offiziell bestätigt. Betrachtet diese Informationen also wie immer zunächst als Spekulation. Auch möchten wir euch darauf hinweisen, dass alle Informationen, die aus den Spieldaten entnommen wurden, den Stand der laufenden Entwicklung widerspiegeln und das es daher denkbar ist, dass einige Inhalte auch wieder verworfen werden könnten.

Quelle: DontBodyYaSelf, BigMikeMW, DeClassifiedCoD


PSN, XBL, Steam


Stay in touch


Weitere Leaks, Patch Notes und Infos zum Spiel findet ihr in unserer Themenübersicht (hier klicken). Folgt uns gerne auf Facebook, Instagram und Twitter, um künftig keine News mehr zu verpassen. Wer auf der Suche nach einer Community ist, kann gerne in unserer Facebook Partnergruppe “Call of Duty Germany” vorbeischauen. Hier findet ihr Hilfestellungen, neue Mitspieler und vieles mehr. Wir suchen außerdem Verstärkung (M/W) für künftige Projekte. Wer Teil des Trippy Leaks Network werden möchte, kann sich gerne bei uns melden (hier klicken).

Related Posts

Leave a Comment